Fruchtwasser

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engel81 28.12.09 - 13:39 Uhr

Hallo
kann mir jemand sagen wie Fruchtwasser aus sieht ?
Woran erkenne ich wenn ich welches verliere ?

Beitrag von catwoman1976 28.12.09 - 13:55 Uhr

Fruchtwasser sieht normalerweise ganz klar aus, außer du bist schon über den Termin, dann könnte es auch grünlich sein.

Hab damals bei meinem Blasensprung nix ungewöhnliches gerochen oder gesehen.

Ich weiß nicht, worauf deine Frage genau abziehlt. Wenn du Flüssigkeit verlierst und dir nicht sicher bist ob es Urin oder Fruchtwasser ist, dann lass es lieber checken! Einen heftigen Blasensprung zum Ende hin wirst du merken, da geht das Fruchtwasser schwallartig ab.

Beitrag von fittine 28.12.09 - 13:57 Uhr

Hallo,

meine Hebi hat mir gesagt, das es glasklar und ganz flüssig ist. Also nicht wie Schleim oder gar cremig. Einfach wie Wasser.

Es soll wohl auch geruchsneutral sein.
Und es lässt sich nicht aufhalten, wie Urin. Wenns läuft, dann läufts.
Und der PH-Wert ist anders!!! Also solltest Du mal Bedenken haben, dann nimm ein PH-Handschuh oder Stäbchen. Die Farbskala steht ja auf der Packung dabei.

Liebe Grüße und alles Gute