9 SSW, 2.SS, jetzt schon massive Wassereinlagerungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lahui2106 28.12.09 - 13:58 Uhr

Hallo,

mir gehts heute leider gar nicht gut.
Ich bin heute morgen schon mit starken Wassereinlagerungen aufgewacht. kann meine Beine ca. 1 cm eindrücken, was auch über mehrere Minuten so bleibt.
Habe natürlich schon gleich im Bett meine Kompressionsstrumpfhose angezogen.
Aber ich habe richtig Schmerzen in den Beinen, Hochlegen hilft auch nicht wirklich.
Blutdruck 140/88 mmHg

Muß dazu sagen, das bei meiner ersten Schwangerschaft eine Gestose festgestellt wurde, woraufhin eingeleitet wurde.

Natürlich ist mein FA im Urlaub. Wie soll sonst auch sein?!

Meint Ihr, ich soll mich einfach mal bei einer Hebamme melden? Hatte das eigentlich erst viel später vor.

Schon mal vielen Dank

Lahui2106

Beitrag von abrocky 28.12.09 - 14:02 Uhr

Ja. Melde dich auf jeden fall bei deiner Hebi!

Anja