An die TEEtrinker :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sparklingrose86 28.12.09 - 14:41 Uhr

Was gibt es denn alles für Tee´s kann man einfach so damit anfangen und wo bekommt man die???

Habe was von Storchenschnabeltee, Himbeerblätter und Frauenmanteltee gehört!!!

Was bringen denn dann die Frauemanteltropfen (homöopathisch)

GGLG + Danke

:)

Beitrag von mimona80 28.12.09 - 14:43 Uhr

Hey also ich Thrinke seit diesen Zyklus 1 ZH den Himbeerblättertee und dann ab den ES den Frauenmanteltee

Beitrag von sparklingrose86 28.12.09 - 14:51 Uhr

#liebdrueck + #danke.... werde wohl auch damit anfangen ;-)

GLG

:-)

Beitrag von mimona80 28.12.09 - 14:55 Uhr

Nix zu danken ;-)

Beitrag von lemue 28.12.09 - 17:50 Uhr

also ich tinke auch in der ersten zyklushalfte himberblätter-und in der zweiten zyklushaälfte Frauenmanteltee...bekommst du als 50 gr packung in der apotheke sind auch gar nicht so teuer...zwischen 2 und 3 euro...

liebe grüße
lemue