Möpf jetzt weiter nehmen.......

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jacqueline81 28.12.09 - 14:45 Uhr

oder nicht?

Hallo nochmal,

nehme seit Monaten die Pille nicht mehr, aber erst seit 2 Monaten das Möpf. Mein FA hat es mir mehr oder weniger geraten. Komischerweise habe ich ja jetzt die letzten 2 Zyklen immer SB vor der Mens. Mein FA meinte zwar heute, dass Möpf eigentlich gut wäre aber komisch wäre es schon.

Würdet ihr es jetzt weiter nehmen oder nicht?

LG
Jacqueline

Beitrag von jasfeanmi 28.12.09 - 14:49 Uhr

Ich schon wieder....#hicks
Habe heute wieder angefangen, es zu nehmen!
Nimm das mal drei Monate am Stück, hat mir vor meinen SS gut geholfen... Bin dann zu Ovaria Comp und Bryophyllum gewechselt... das Resultat kennste ja...

Beitrag von steffiundandy 28.12.09 - 14:51 Uhr

Wie lange vorher hast du denn die SB? Was sagt denn deine Ärztin? Möpf sollte man längere Zeit nehmen! Ich nehme Möpf weiter, auch wenn ich SB hab! Ist ja nicht soo schlimm, wenn ein Tag vor Mens SB da sind!

Beitrag von jacqueline81 28.12.09 - 14:55 Uhr

Hi,

ich habe die SB gut 4-5 Tage vor Mens. Vielleicht sogar noch länger da sie diesen Monat irgendwie nicht durch kommt.

Mein FA will einen Hormonstatus machen. Ich finde es halt nur komisch, dass es Monate zuvor nicht war und mit Möpf dann plötzlich schon.

Beitrag von siem 28.12.09 - 14:51 Uhr

hallo

ich würde es erstmal weg lassen. er will doch nächsten zyklus einen hormonstatus machen lassen. laß es checken und dann kann der fa entscheiden was los ist und welche medis helfen können.
vorher auf gut glück was zu bekommen finde ich vom fa irgendwie käse. vor allem, wenns den anschein hat den zyklus bei dir eher zu irritieren.
lg siem

Beitrag von jacqueline81 28.12.09 - 14:56 Uhr

Hi,

so sehe ich es auch irgendwie.

Vielen Dank!

LG