Wie schmeckt Himbeerblättertee?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tahiti 28.12.09 - 15:44 Uhr

Hallo,

wie schmeckt euch der himbeerblättertee? Lecker? Geniesbar? Eklig? Trinkt ihr ihn trotzdem, auch wenn er total eklig schmeckt? Nur in der 1. Zyklushälfte trinken, oder? Und wie bereitet ihr den zu? Bei mir auf der Pacung steht, 2 Teelöffel Himbeerblätter in Tasse und umrühren. Aber lösen sich da die Blätter komplett?

Also wäre über einen Himbeerblätterteeaustasch sehr dankbar ;-)

Tahiti

Beitrag von mimona80 28.12.09 - 15:46 Uhr

Hey ich Thrinke den Himbeerblättertee und ich finde der schmeckt nicht so schlecht.Ich gießen das wasser in ne Tasse,lassen den wirken 10-15 Min.und gießen ihn dann mit dem sieb in eine andere tasse ;-)

Beitrag von sheila-1982 28.12.09 - 15:47 Uhr

Meiner Meinung nach ist es alles eh Geschmacksache!
Augen zu und durch ;-)
Ich nehme so ein teeei und dann ab in heißes Wasser!

Beitrag von wulfie 28.12.09 - 16:17 Uhr

ich mische meine teemischungen immer mit leckeren roten tees zum beispiel sweetkiss von teekanne.

#tasse