krank

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von unsicher8981 28.12.09 - 15:52 Uhr

Mich hat es am 2.Weihnachtsfeiertag total erwischt. Ich habe den ganzen Tag erbrochen, war zwischendrin nur am Klo (wenn ich es noch geschafft habe, habe doch tatsächlich den Windelvorrat meines Sohnes genutzt) und habe hohes Fieber bekommen. Heute habe ich zum Glück keinen Brechreiz mehr und das Fieber ist auch runtergegangen. Leider habe ich dafür üble Bauchschmerzen. Was mich aber am meisten wurmt, ist, dass ich mich überhaupt nicht um meinen kleinen Schatz kümmern kann. Vorgestern sollte er bei Papa schlafen, doch er hat eine Stunde nur gebrüllt. Ich habe ihn dann doch zu mir genommen, obwohl ich mehrmals über ihn hinweg erbrechen musste und mich kaum einen cm bewegen konnte. Zum Glück sind wir bei meinen Eltern so dass Papa und Oma sich tagsüber abwechseln können mit Baby hüten und Mama pflegen. Ich habe meinem kleinen Sohn gegenüber so ein schlechtes Gewissen. Er versteht ja nicht, dass Mama krank ist. Könnt ihr mir ein wenig gut zureden?

Lg Moni mit Simon 7Monate

Beitrag von sonnenblume21 28.12.09 - 16:01 Uhr

Hey.

Lass dich erst mal #liebdrueck
Ich kenne das Gefühl gut, aber du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben, denn es ist erst mal wichtig, dass du ganz schnell wieder auf die Beine kommst und gesund wirst.
Ruh dich so viel wie möglich aus - ich weiß das ist gar nicht so einfach mit Kind.

Wünsch dir noch eine gute Besserung.
lieben Gruß

Beitrag von jessi15344 28.12.09 - 18:34 Uhr

hallo,so änlich ergeht es mir auch.ich habe seit dem 21.12 bis heute dolles magendrücken,hab mittwochen magenspiegelung.mir hilft tagsüber leider keiner.aber so schlimm wie es dir ergeht ging es mir nicht,ich hoffe du hast ein wenig medis genommen oder es ist wieder gut?!du brauchst kein schlechtes gewissen haben.ich habe das auch nicht mehr denn ich habe meiner tochter gesagt das wenn mami wiederf fit ist wir wieder raus gehen und den ganzen tag flugzeug spielen.

lg jessi