blutgruppenunverträglichkeit

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rike78 28.12.09 - 16:13 Uhr

Hallo, ich habe blutgruppe 0 neg. nach meiner ersten SS habe ich diese spritze bekommen. Nun wurde mir vor 2 Wochen wieder Blut abgenommen, zur Antikörper Such kontrolle. Heute rief meine FÄ an, ich müßte heut nochmal kommen, es müßte nochmal das Blut kontrolliert werden. Nun habe ich Angst, das ich Antikörper gegen mein Ungeborenes entwickele. ich dachte nach der Spritze in der vorherigen SS passiert nix.

Lg Rike

Beitrag von schnelleschnitte 28.12.09 - 16:17 Uhr

hey,

ich bin auch negativ und bei meiner großen hab ich am anfang wegen blutungen eine spritze bekommen und in der 28. ssw und nach der geburt. nun bei meiner jetztigen in der 28.ssw und wieder eine nach der geburt.