Februar-März Babys Fußsack für Maxi Cosi??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von joice85 28.12.09 - 16:28 Uhr

Hi ihr lieben..

Braucht man so einen Fußsack für Februar-März Babys für den Maxi Cosi? Da ist es ja schon noch kalt. Hab jetzt erstmal so eine Einschlagdecke gekauft die extra für Maxi Cosis geeigent ist. Die ist halt einfach nur total kuschelig und hält denk ich auch zusätzlich warm. Oder ist das zu wenig? Die kleine Maus werd ich ja auch nochmal ins so einen warmen Anzug packen.


vielen dank für eure Antworten

Beitrag von julia253 28.12.09 - 16:30 Uhr

Hallo,
wir haben den Mucki P5, der ist sowohl für den Autositz wie auch den Kiwa geeignet.
Es kann ja schon noch recht kalt sein.

LG Julia + Babyboy (ET -49)

Beitrag von littlequeen 28.12.09 - 16:52 Uhr

Wir haben auch diese Schneeanzüge die für den Sitz und den Kinderwagen geeignet sind - also mit diesen schlitzen für die Gurte, kann ja doch noch ganz schön kalt werden, gerade für so kleine Mäuse.
Mein Et ist der 19.3.

Beitrag von wolke-82 28.12.09 - 16:57 Uhr

Also, unser Wurm soll am 25.02. auf die Welt kommen und wir haben wohl einen Fußsack für den Maxi Cosi gekauft. Bis es so richtig warm wird, dass man keinen braucht, dauert es ja dann doch noch einige Wochen! Und so braucht man die Kleinen dann nicht soooo dick einpacken, dass sie es schön war haben.

LG
Wolke + Krümel (32. SSW)

Beitrag von susannea 28.12.09 - 19:03 Uhr

Wir haben für unsere Kinder (ET jeweils 23.1.) einen Fußsack genutzt, den wir auch jeweils im 2. Winter in der Babyschale problemlos nutzen konnten, daher lohnt es sich meiner Meinung auf jeden Fall!

Beitrag von dumili 28.12.09 - 19:05 Uhr

wir haben ET am 10.03. und werden uns wohl auch noch eien Fußsack kaufen.
Dann lieber mal nicht so dick anziehen... Ist ja auch bequemer

Beitrag von knutchen 28.12.09 - 20:11 Uhr

Hallo,
unser Sohn ist am 07.03.06 geboren und bei ihm brauchten wir keinen Mucki Sack. Mir hat ein Fleeceoverall bzw. eine Sterntaler Einschlagdecke vollkommen ausgereicht. Unsere Tochter ist am 30.12. geboren und wir hatten den Mucki Sack und haben den auch gebraucht. Im März allerdings hatten wir den schon nicht mehr sehr häufig im Einsatz.

In unserem Fachgeschäft würden sie Dir für diese Jahreszeit eher zu der gefütterten Einschlagdecke von Sterntaler oder aber zu dem Maxi Cosi Fusssack raten, da der dünner ist.

Der Mucki ist schon sehr warm. Ganz ehrlich würde ich das kurzfristig entscheiden, je nachdem wie die Wetterprognosen sind....

LG
knutchen

Beitrag von brini1987 28.12.09 - 20:27 Uhr

hallo,
hab am 30 märz erst termin. aber ich will auch einen maxi cosi fußsack ich meine im april ist es auch noch frisch und für babys kann es nie zu warm sein.

Beitrag von chi2110 28.12.09 - 23:07 Uhr

da muß ich dann doch nochmal was zu schreiben... man sollte schon drauf achten das die Babys nicht zu warm angezogen sind... da das überhaupt nicht gut für die kleinen ist...

lg
claudia

Beitrag von chi2110 28.12.09 - 23:04 Uhr

ich bin hier wohl die einzige aber ich finde die dinger unnütz... wir haben ein Oktoberbaby... und haben so einen Sack für den Autositz nie gebraucht... wenns kälter war habe ich Amelie einen dicken Overall angezogen... und ne Decke drüber... die wir dann bei längeren Fahrten weggenommen haben... da es im Auto ja auch nach gewisser Zeit durch die Heizung recht warm wird... hätten wir da einen Fußsack gehabt wäre sie bestimmt eingegangen ;-)

LG
Claudia mit Amelie 14 Monate & #ei 14. SSW

Beitrag von sniksnak 29.12.09 - 01:27 Uhr

Ich hab heute einen Fußsack bestellt ;-)

ET ist der 13.2. (oh Gott, das ist bald................ #zitter)

LG
sniksnak

Beitrag von jocelym 29.12.09 - 18:33 Uhr

ich habe heute auch einen gekauft. War beim Babycenter. Der Sack war runtergesetzt, hat nur 30 Euro gekostet.

also hab ich zugeschlagen.

Viele Grüße Jocelym, die auch am 13. 02. ET hat.