Jetzt habe ich auch mal eine Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tacosi 28.12.09 - 16:47 Uhr

Hallo zusammen,

diese Frage gabs bestimmt auch schon 10000 Mal, trotzdem möchte ich mal eure Meinung dazu.

Bin in der 24 +4 SSW und noch voll berufstätig. Ich erwarte mein 3. Kind (mit großer Pause zwischen dem 2. und 3. = 12 Jahre). Meiner Meinung nach hatte ich heute nahezu den ganzen Tag einen unangenehm festen Bauch. Also richtig gut gefühlt habe ich mich nicht. Klar weiß ich, dass die Gebärmutter jetzt schon übt aber ich habe jetzt den direkten Vergleich zu meiner Woche Urlaub letzte Woche. Da war das nicht. Erst seit heute wieder (in der Woche vor dem Urlaub hatte ich das Gefühl auch immer wieder). Sitze schon nicht nur am Schreibtisch, runterbücken zu den Aktenschränken usw. Harter Bauch hin und wieder ist ja ok. Den ganzen Tag?

Was meint ihr? Ins KH gucken lassen gehen oder einfach nächsten Termin am 14.01. abwarten?

DANKE für eure Antworten. #danke

Tanja mit Bubi im Bauch #verliebt

Beitrag von baby.2010 28.12.09 - 17:21 Uhr

hi,solange du keinen "ungewöhnlichen" ausfluss hast,oder gar schmerzen bei hartem bacuh,reicht der termin im januar aus.

ansonsten ruf doch mal beim FA an oder deine hebi?!(falls du eine hast)

LG sandra 28.ssw