Senkwehen od. Vorwehen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aloeverahasi 28.12.09 - 17:01 Uhr

fühl mich irgendwie gar nicht so gut, habe immer mal wieder so ein Mensartigen Schmerz im UL und es zieht leicht im Rücken,
denke aber Wehen können es nicht sein, denn sonst würde er glaub ruhiger sein #kratz
Und nen harten Bauch hab ich auch nicht so wirklich, ist nur der Oberbauch hart also über dem Nabel...
Naja so lang er Party macht, kanns nix ernstes sein:-)
Vllt sind es ja Senkwehen?!?

LG Aloeverahasi mit Babyboy inside 37+4 #baby ET-17

Beitrag von romance 28.12.09 - 17:25 Uhr

Huhu.

ich hatte heute Nacht wohl eine Senkwehe und wußte es nicht. Es war wie bei der Mens, nur schlimmer. Meine Gebärmutter zog sich zusammen und zog nach unten, gleichzeitig heftig Rückenschmerzen und stechen im Unterbauch. Bauch war auch nicht hart. Die Hebi im KH meinte, es wäre wohl eine Senkwehe. Tja, leider hat sie ich nicht mehr richtig aufgeklärt, war sehr frustig.

Und ich bekam auch heute kein Arzt zu sehen, hätte da sonst nochmal das erzählt. Am CTG war keine Wehe zu erkennen.

LG Netti
35 SSW

Beitrag von shadows 28.12.09 - 21:56 Uhr

hallo
ich habe die gleichen symtome wie du und mein Frauenarzt hat auch schon wehen auf den ctg festgestellt
er meinte das sind vorwehen und keine senkwehen