Wieviel zufüttern?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von franzi510 28.12.09 - 17:37 Uhr

Hallo Ihr!
Ich hatte bisher immer keine Fragen oder sonst was... Nun ist es doch soweit...
Unsere Tochter ist am 29.10.09 zur Welt gekommen... Seit ca. 3-4 Wochen muss ich schon zufüttern, da sie nach dem Stillen noch immer Hunger hat... Ich mache das immer so 70-100 ml danach... Aber woher weiß ich, wieviel die richtige Menge nach dem stillen ist??? Abends bekommt sie noch immer 110-120 ml zur Nacht und dann ist sie auch zufrieden....
Vielen Dank und liebe Grüße
Franzi mit Marie Felina

Beitrag von dentatus77 28.12.09 - 18:15 Uhr

Hallo!
Wenn sie mit den 70-100 ml zufrieden ist, ist es wohl genug. Ich würde nicht zuviel geben, da sie dann natürlich auch länger satt ist, und dann geht deine Milch immer mehr zurück. Im Grunde musst du ausprobieren, was sie noch braucht. Erst einmal mit 50ml versuchen, wenn deine Kleine dann noch quängelt, gibst du ihr halt noch etwas Milch. Und das probierst du, bist du die richtige Menge hast, damit dein Kind zufrieden ist.
Liebe Grüße!