hormonstäbchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sevanna-123 28.12.09 - 18:02 Uhr

gibt es was, das das hormonstäbchen unwirksam macht ich habe voll angst das ich schwanger werde ich habe das stäbche seit februar drin und ich habe des öffteren gehört das mann da schwanger werden kann und da habe ich mich gefragt ob mann da etwas falsch machen kann hat vielleicht jemand einen tipp für mich???

Beitrag von sinnvoll75 28.12.09 - 18:28 Uhr

hallo,
ich hatte das hormonstäbchen ca. 5 jahre.
es hat gewirkt!
ob krank oder nicht, es gab keinen einfluss auf die wirkung.
lg sinnvoll75#klee#flasche#baby

Beitrag von bellesatin 28.12.09 - 20:02 Uhr

Hallo sevanna-123,

hatte das Stäbchen 3 Jahre drin und bin nicht schwanger geworden.
Ich habe gehört, dass man nur dann mit dem Stäbchen schwanger werden kann, wenn es falsch eingesetzt wurde (also sprich- zu tief oder zu hoch- falsch halt).

Ansonsten, wenn du bisher nicht schwanger geworden bist, ist es wohl richtig gesetzt worden- somit solltest du nicht schwanger werden können.

Liebe Grüße, bellesatin