Fondue-Experten gesucht...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von connychita 28.12.09 - 18:11 Uhr

hallo ihr lieben,

mein mann und ich haben beschlossen, dieses jahr alleine silvester zu feiern und wir wollen fondue machen.

nun suche ich nach tipss, was man alles nehmen kann.
also wir möchten dieses "fett-fondue" machen.

fleisch ist klar, aber was kann man noch leckeres nehmen?

bin für alles tipss dankbar.

lg aus dortmund

conny

Beitrag von ma14schi 28.12.09 - 18:54 Uhr

Würstchen, Boulettchen, Champignons, Paprika, Zwiebeln, Zucchini, Aubergine.

Beitrag von ma14schi 29.12.09 - 11:21 Uhr

Bitteschön, gern geschehen.

Beitrag von erstes-huhn 28.12.09 - 19:22 Uhr

Ich liebe Gambas (also dicke Krabben) im Fondue,

wichtig- frisch, nicht gegarte nehmen

Beitrag von mandy81 28.12.09 - 22:05 Uhr

Es gibt doch so "Mini"kartoffeln zu kaufen. Die waschen und leicht vorgaren, danach die Schale abpellen und mit den Spießchen ins Fondue halten. Sind dann ne prima Beilage zum Fleisch.

Ausserdem kannst Du noch frisches Baguette dazu essen und selbstgemachte Kräuterbutter.#mampf

Mandy