Silvesteressen für Familie

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von saphira_2004 28.12.09 - 18:33 Uhr

Hallöchen

Wir wollen dieses Jahr mal einen ruhigen machen... nur Männel und die Kids....ich bin schon die ganze Zeit am überlegen was wir zu essen machen!!

Normalerweise machen wir immer Raclette und Fondue...mit zig Salaten ect...und gegrillter Fleischplatte aber da haben wir immer mit Freunden gefeiert!

ausserdem hatten wir Weihnachten schon Raclette gemacht .. daher "Nein Danke"

Nun bin ich auf der Suche nach unkomplizierten schnellen Rezepten... die trotzdem nicht zu "einfach" sind!

Bitte helft mir...

Lg Ivonne

Beitrag von vonrogall 29.12.09 - 06:59 Uhr

Hallo Ivonne!

Wir feiern mit der Tagesmutti unserer Kinder zusammen. Da wir alle auch keine Lust auf Raclette mit den Kiddies haben, haben wir uns für folgendes entschieden:

- Räuberbraten
- Rohkostplatte
- Griechischer Bauernsalat
- Kartoffelsalat
- Baguette
- Paprika-Herzen (sind Hefe Brötchen ausgestochen)
- Eiersalat
- Fischplatte
- Schinkenplatte


Räuberbraten gibts zum Abendbrot mit Salaten und Baguette und dann gegen Mitternacht wird dann Fisch & Schinken und die restlichen Salate auf den Tisch gestellt.

Grüße
Caddy