Sportfrage ....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biene78maja 28.12.09 - 18:49 Uhr

Hi zusammen,
macht jemand von Euch Power Plate? Hab das vor ein paar Monaten - vor der Planung Baby - angefangen und zwischendurch ab und an mal pausiert. Nun wollte ich wieder anfangen, bin mir aber unsicher, ob das wirklich so gut. Hat jemand von Euch Erfahrung damit?
Danke schön vorab für Eure Hilfe
Lg#gruebel

Beitrag von sannifee83 28.12.09 - 20:02 Uhr

hallo Du,

Was ist Power Plate ?#gruebel#kratz

Ich selbst bin ambitionierte Hobby- Triathletin.
Mache den Sport schon seit 2008.
Solange besteht auch schon unser Kinderwunsch.
Habe bis jetzt von noch keinem Arzt gehört das "mein" Sport schädlich ist bzw. er das #schwanger werden verzögert.
Solange das Stresshormon nicht zu hoch ist, man sich wohl fühlt und das ganze nicht zum Leistungsport ausartet ist alles o.k.- meinte auch die Ärztin im KIWU-Zentrum.#cool

Für mich ist der Sport sehr wichtig momentan. Er hilft mir ungemein meine Probleme mit dem #schwanger werden zu bewältigen und zu entspannen.


wünsch Dir viel Spaß beim sporteln

Sanni

Beitrag von biene78maja 29.12.09 - 20:44 Uhr

Guten Abend,

vielen Dank für Deine Antwort. #danke

Power Plate ist - ich sag immer - ein Sport für Faule :-)
Heißt übersetzt Kraft-Platte und bewirkt durch multidimensionale Beschleunigungen die individuell gewünschten Effekte. Durch die Beschleunigungen können bis zu 50 Muskelreflexe in der Sekunde erzeugt werden wodurch nahezu alle Muskeln im Körper aktiviert werden können. Um das in ein paar Worte zu fassen ;-)

Durch diese Beschleunigungen darf man es nicht machen, wenn man schon schwanger ist. Aber wie es ist, wenn man noch nicht schwanger ist, das ist etwas unsicher.

Ich hab früher auch viel Sport gemacht. Aber seit ca. 2 Jahren schaff ich das leider nicht mehr so oft und daher ist Fitness-Studio angesagt. Und da schaffe ich es manchmal auch nur abends hin zum Power Plate. Aber seit unserem Babywunsch denkt man doch mal drüber nach, ob das wirklich gut ist ... #kratz:-)

Ich werde mal anderweitig weitersporteln, gibt da ja noch so einiges mehr zu tun ;-)

Lg
Bine