Brustwarzenhöfe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nicolelennartz 28.12.09 - 18:57 Uhr

Hallo,
ab wann haben sich bei Euch die Brustwarzenhöfe verfärbt oder vergrößert??

Kann es auch sein, dass sie so bleiben wie sie sind??

Danke für Eure Antworten!!

Liebe Grüße

Nicole

#klee#blume

Beitrag von dragonmother 28.12.09 - 18:59 Uhr

Bei mir merkt man nicht viel.

DAs hat nix zu sagen.

Lg

Beitrag von catch-up 28.12.09 - 19:04 Uhr

bei mir veränderten sie sich sofort! Ich hab richtige Tellerminen bekommen! Das ist so hässlich!!!! Sei froh, wenn deine bleiben, wie sie sind!!!

Dabei hatt ich mal so schöne kleine Brüstwarzen! #heul

Beitrag von daisy90 28.12.09 - 19:08 Uhr

hallo also bei mir in der ersten ss hat sich nichts geändert an der art oder farbe der brustwarzen und jetzt in der 2ten ss bis jetzt auch nicht denke auch nicht das sich da was verändernt wird ausser das mir nun schon wieder die bh´s zu klein sind :-[ wie soll das bloss wieder enden #zitter

lg daisy

Beitrag von nachtelfe78 28.12.09 - 19:10 Uhr

Huhu!

Also bei mir sind die BruWa's wie vorher - klein und mitteldunkel. #rofl
Ich weiß auch nicht ob sich das noch ändert... würde mich freuen wenn sie so blieben. :-D

LG nachtelfe78 25.SSW

Beitrag von waffelchen 28.12.09 - 19:20 Uhr

Mit der 20.Woche haben sie sich verändert. Mittlerweile sind sie fast doppelt so groß, haben einen dunklen Rand und sind dunkelrot.
Mit den vielen blauen Äderchen aussen rum und den ersten Dehnungsstreifen siehts etwas seltsam aus.
Ich hoffe sie verwandeln sich in ihre Ursprungsfarbe zurück #rofl