Was habt ihr geschenkt bekommen?

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von amicelli09 28.12.09 - 19:11 Uhr

Hallo zusammen,

bin immer auf der Suche nach "Geschenktipps".
Nun würde ich gerne hören wie kreativ Deutschland 2009 war! Was war denn euer schönstes Geschenk, worüber habt ihr euch am meisten gefreut?

Freue mich schon auf die Antworten!

PS: Bei mir war es ein Parfum von dem ich bisher nicht wusste, dass es existiert und nun mein Lieblingsparfum ist. ;-)

Beitrag von sheila-25 28.12.09 - 20:01 Uhr

Huhu...

ich bekam einen Gutschein für mein Tattoow *freu*
Hab mich tierisch gefreut, und nächstes Jahr lass ich es mir machen. :-)

LG

Beitrag von 24hmama 28.12.09 - 20:06 Uhr

hi

ich bin zwar nicht aus Deutschland aber darf ich trotzdem antworten???#schwitz

also ich habe viele tolle Geschenke bekommen:

Schmuckset,#herzlich
Buch,
neues Tafelservice #huepf
tolle Gutscheine

das waren alles wirklich tolle Geschenke! #herzlich

alles Liebe
lg kati mit daniel und bauchbewohner ET+2

Beitrag von mvtue 28.12.09 - 20:07 Uhr

wo kommst du her?

lg

Beitrag von mvtue 28.12.09 - 20:09 Uhr

na bei der frage gibts bestimmt gleich gemecker!;-)

also ich habe nicht viel bekommen, dafür richtig coole sachen, die ich schon die ganze zeit erwähnt hatte:

die neue robbie williams cd
ein kochbuch "alles in butter" von lichter
einen gutschein für 3 neue tattoos (haben wir uns gegenseitig geschenkt, weil wir gegenseitig unsere namen von den jeweils dreien haben wollten.)

das waren total coole geschenke und ich hab mich tierisch gefreut.

vor dem heilig abend hab ich noch meine uggs bekommen, die waren aber wegen wetter schon eher im gebrauch!

lg

Beitrag von widowwadman 28.12.09 - 20:15 Uhr

Ich hab einiges bekommen worueber ich mich sehr gefreut habe. Am meisten habe ich mich ueber einen She-Wee gefreut. Wollte mir das Ding schon seit Ewigkeiten zulegen und bin nicht dazu gekommen.

http://www.shewee.com/

Beitrag von mvtue 28.12.09 - 20:29 Uhr

ich checks trotzdem net: was ist das genau?

lg

Beitrag von pechawa 28.12.09 - 20:35 Uhr

... damit kann man wohl als Frau im Stehen Pipi machen #kratz die Amerikaner oder besser in diesem Fall die Kanadier erfinden Sachen ..... ;-)

lG

Beitrag von hummingbird 28.12.09 - 20:31 Uhr

#rofl

Sorry, aber ich muss lachen.
Einen "Pillermann" für die Frau...?!

Beitrag von cateye82 28.12.09 - 20:36 Uhr

wenn ich jetzt richtig übersetzt habe, is das n ding zum pinkeln????

wieso braucht man das ?

Beitrag von widowwadman 28.12.09 - 20:38 Uhr

Geh mal in ner Heide oder Moorlandschaft wandern. Da gibt's nirgendwo nen passenden Felsen wo man sich dahinter hocken kann zum pieseln, weil immer jemand von der anderen Seite kommen koennte.

Beitrag von cateye82 28.12.09 - 21:01 Uhr

und wo läuft das dann hin? sorry, kann ich mir gerade nich vorstellen #schein

Beitrag von widowwadman 28.12.09 - 21:19 Uhr

Dain wo's bei nem Mann, der im Stehen pinkelt auch laufen wuerde :)

Beitrag von lieschen69 29.12.09 - 00:31 Uhr

und dann packste das benutzte Ding wieder in die Tasche neben Brötchen und Saft oder wie?

Beitrag von widowwadman 29.12.09 - 07:31 Uhr

Es wird ausgeschuettelt und kommt dann wieder in die (wasserdichte) Verpackung. Und ne dreckige Windel wuerd ich ja auch wieder in den Rucksack tun und nicht einfach in der Landschaft liegeb lassen.

Beitrag von mother-of-pearl 28.12.09 - 21:12 Uhr

Cooles Teil.
Funktioniert das wirklich? Oder geht trotzdem mal was daneben? ;-)

LG
MOP

Beitrag von widowwadman 28.12.09 - 21:21 Uhr

Ich hab's noch nicht probiert, aber in den Kletterforen und Wanderforen die ich lese, bekommt es suoer Bewertungen. Die Hersteller-Empfehlung ist, erstmal in der Badewanne oder Duschwanne zu ueben, bevor man es draussen einsetzt

Beitrag von wasnun 29.12.09 - 00:36 Uhr

Naja hab das ja schon öfter gesehen und auch schon davon gehört.
Aber ich weiß nicht ob ich in meine Badewanne oder Dusche pieseln möchte.#gruebel Nur um es zu üben.
Hmm - denke so wie einige andere Damen hier auch..... es lebe die Hecke.

Vorallem wo packst denn das vollgepullerte Ding hin... in den Rucksack zum Essen?#schock Find ich selbst mit seperater Dose oder Tüte irgendwie unappetitlich....sorry...jeder wie er mag.
*Schüttel*

Trotzdem viel Spaß damit...für mich ist das nix#hicks

Beitrag von widowwadman 29.12.09 - 08:03 Uhr

Daswird ausgeschuettelt und kommt zurueck in seine Dose. Seh das Problem nicht. Wenn wir mit der Kleinen unterwegs sind packen wir die vollen Windeln doch auch wieder in den Rucksack und lassen sie nicht in der Landschaft liegen (auch wenn einige *** das leider machen)

Beitrag von wasnun 29.12.09 - 22:36 Uhr

Hmm.... das stimmt schon. Aber Wir haben für unser Kind nen seperaten Rucksack mit wenn wir unterwegs sind...also LBM und WindelnTasche getrennt.
Na dann viel Spaß beim ausprobieren.
lg wasnun

Beitrag von sternenzauber24 28.12.09 - 20:30 Uhr

Das schönste war, das wir dieses Jahr alle Gesund waren. Das war alle Jahre anders gewesen.

LG

Beitrag von sani80 28.12.09 - 20:54 Uhr

Über meinen Rock´n Roll Stepper, das Teil ist genial #huepf

Beitrag von curlysue2 28.12.09 - 22:31 Uhr

Hi!

Wir haben bei uns die Abmachung, dass sich die Erwachsenen untereinander nichts mehr schenken. Ausnahme bei meinem Vater, aus dem bekommen wir das nicht mehr heraus;-)
Jedes Jahr packe ich die Adventskalender für unseren Sohn und meinen Mann (mein Mann bekommt nur Süßes rein, dass er dann mit unserem Sohn zusammen verspeist). Dieses Jahr waren die beiden vor dem 1.Dezember tagelang im Keller verschwunden und am werkeln und haben mir das tollste Geschenke gemacht:

einen Adventskalender aus einfachen Plastikbechern, aufgereiht an einer Schnur mit Zahlen beklebt und der Inhalt der Becher verdeckt durch weiße Watte und je einen Tannenzweig.
In den Bechern dann Kleinigkeiten wie Kaugummi, Labello usw. aber auch große kleine Dinge wie eine Handykarte oder am allerschönsten die selbergebastelten und selbstausgedachten Gutscheine wie: "einen Tag ganz lieb sein", "heute kochen wir", "heute spielen wir Dir ein Lied" usw.#verliebt . Dieses Geschenk fand ich schöner als eine Kette, eine wii oder irgendetwas anderes materiell wertvolles.

LG

curlysue

Beitrag von shakira0619 29.12.09 - 17:20 Uhr

Hallo!

Mein einziger Wunsch war eine Schneekugel. Und ich habe zwei bekommen. Eine von meinem Mann und eine von Mama.

Die von meinem Mann ist nostalgisch, mit Weihnachtsmann und Spieluhr.

Die von Mama steht auf einem geöffneten Buch und in der Kugel sitzen 2 Engel, die in einem Buch lesen.

Darüber habe ich mich am meisten gefreut!!

Liebe Grüße, Shakira0619