leichte Blutspur im Slip 35+4

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crystall 28.12.09 - 19:32 Uhr

hi mädels

ich hab ja schon seit wochen starke senkwehen, auch am ctg zu sehen und regelmäßig
letzte woche ist der bauch dann auch runter gerutscht.

seitdem sind die wehen seltener, wenn dann aber intensiver und wie soll ich sagen, es schmerzt auch direkt am mumu, so stiche...

seit ein paar tagen hab ich auch öfters mal gelbliche schleimklumpen im slip

heut war auf einmal ein bisschen blut dabei, ohne klumpen.

tut sich was am mumu?

vor 2 wochen war er noch zu und gbh bei 4cm

lg crystall 34+6

Beitrag von lulu06 28.12.09 - 19:37 Uhr

Könnte das ein Teil vom Schleimpfropf sein??? Bei mir ist der auch in Teilen abgegangen, nicht im Ganzen.

Lulu

Beitrag von maggy79 28.12.09 - 19:46 Uhr

hi,

bei mir sah der Schleimpropf so leicht rot (frisches Blut) und eben schleimig aus.
Ich habe aber direkt danach den Blasensprung und die Presswehen bekommen #schwitz und 1,5 std. später war die Kleine da (36+6ssw).

LG
Maggy