Ab wann Eier und Kuhmilch?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von anne-catrin 28.12.09 - 20:18 Uhr

Guten Abend ihr Lieben,
mein Leon ist jetzt 16 Monate alt und bekommt immer noch die Flasche.
Jetzt meine Frage, ab wann können die Kleinen Kuhmilch bekommen? Und wie siehts mit Eiern aus?
Danke schon mal...

Beitrag von toe 28.12.09 - 20:19 Uhr

Man sagt Kuhmilch ab 1 Jahr aber die 3,5%ige..
Eier?? Weiß auch nicht, aber warum nicht? Eigentlich können die Kinder ab dem 12 LM so langsam an die normale Kost gewöhnt werden...

Probiere es einfach aus...

Beitrag von lulu06 28.12.09 - 20:19 Uhr

Hallo,

unser KiA hat uns gesagt, ab dem 1. Lebensjahr. Wir haben das so gemacht...war alles super.

LG Lulu

Beitrag von bienchen48 28.12.09 - 20:21 Uhr

Hallo

Ab dem 1 Lebensjahr kannst du Kuhmilch geben allerdings sollte keine Laktoseintoleranz in eurer familie vorliegen.

Eier kannst du auch ab 1 Jahr geben dies sollte nicht häufiger wie 2 mal die Woche sein.

Gruss Bienchen

Beitrag von julia.85 28.12.09 - 20:23 Uhr

hallo,
unser kleiner bekommt seit er 1 jahr ist sonntags auch sein frühstücksei#mampf er liebt es.milch mag er leider nicht so (er bekommt aber noch seine 1 hipp am abend)
lg

Beitrag von maschm2579 28.12.09 - 20:28 Uhr

Hallo,

meien Tochter bekommt Eier seitdem sie 12 Monate ist und Vollmilch überhaupt nicht. Bzgl. Vollmilch muß jeder selber entscheiden, ich nehme lieber die Folgemilch weil sie mehr Nährstoffe enthält als Vollmilch.
Geben kann man beides ab 12 Monaten...

lg Maren

Beitrag von sheila-25 28.12.09 - 20:30 Uhr

Huhu...

mein kleiner hat ab und zu bevor er 1 jahr alt wurde mal ein bisschen ei probiert.
Kuhmilch hab ich ihm gegeben aber die schmeckte ihn anscheinend nicht so.
Er trinkt seine Kindermilch von Milupa und irgendwann probieren wir es nochmal mit der Kuhmilch.


LG

Beitrag von sani020976 28.12.09 - 22:17 Uhr

laut ka ab 1 jahr aber unser kleiner bekommt sie sogar schon seid 2 moante er wird jetzt 11 monate alt es ist alles gut bis jetzt aber wenn dann die 3,5% hoffe er braucht nicht so lang von der bulli weg zu komen wie seine schwester die will mit 2 einhalb jahren abends immer noch ihre bulli sind grad kräftig am üben se weg zu bekommen immoment ist siekrank und es funktioniert gut aber wer weis wie es dabei bleibt
vile glück beim ausprobieren

Beitrag von kathrincat 29.12.09 - 13:44 Uhr

eier mit unter einen jahr, 8 mon ca.

milch mit 1 jahr, aber kinder über einen jahr sollten nur ca. 300 gr. milchprodukte bekommen am tag, also wenn ihr noch viel milch zum trinken braucht lieber bei pre oder 1er bleiben.