schlafsack

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von schwesterkathy 28.12.09 - 20:28 Uhr

Hallo !

könnt ihr mir sagen welche größe man für einen schlafsack für ein neugeborenes benötigt ?

hat man nur einen schlafsack oder auch noch ne decke?
bin etwas unbeholfen momentan

Beitrag von brini1987 28.12.09 - 20:30 Uhr

ich habe einen schlafsack vom sterntaler in größe 50/56 für den anfang super!!
da gehn die auch denke ich lange rein

Beitrag von lienschi 28.12.09 - 20:35 Uhr

huhu,

das kommt drauf an mit welcher Größe Dein Baby geboren wird.

Mein Kleiner war schon 54cm und passte daher schon in Größe 62/68... 50/56 war fast schon bisschen zu klein.

Ich würde trotzdem für den Anfang mal 50/56 kaufen.

Da mein Leo so schnell kalte Füße bekommt, leg ich ihm noch zusätzlich ne Decke über die Beine... aber eigentlich soll man am Besten nur den Schlafsack verwenden... wenn er mobiler wird, werde ich die Decke auch wieder weglassen.


lg, Caro

Beitrag von holidaylover 28.12.09 - 20:52 Uhr

schlafsack gr. 50/56 oder 56/62. manche fangen auch mit 70cm an, paßt aber eigentlich auch.
decke lieber nicht (schau mal bei schlafumgebung.de), lieber einen warmen schlafsack mit langem arm + evtl. innensack + langarm-body + warmen schlafi und socken.
lg
claudia mit 3 kids

Beitrag von taurusbluec 28.12.09 - 22:14 Uhr

hallo!

ich finde die alvi mäxchen toll. für den anfang größe 56/62 und falls das baby doch kleiner ist, dann kann man einfach einen 50er innensack dazu kaufen. decke brauchst du keine, der außensack ist temperaturausgleichend. innensack ersetzt den schlafanzug und wenn es im sommer sehr warm ist, dann reicht auch nur der innensack. für jede temperatur die optimale lösung.

lg