Habe Angst!! Wer kann mir helfen???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von fritzi1813 28.12.09 - 20:45 Uhr

Ich bekomme keinen ES ohne hilfe bei meinem Ersten versuch wurde ich#schwanger habe es aber verloren nun hatte wir einen zweiten versuch und der ist nix geworden! Habe jetzt extreme Angst das ich seit der AS ne mehr #schwanger werden kann??? Ist jemand in der gleichen situation wie ich???
Brauche dringend rat

Beitrag von maggy79 28.12.09 - 22:36 Uhr

Hi,

ich wurde nach einer AS schwanger.
Bekomme auch keinen ES (habe PCO), mußte deswegen Puregon spritzen.
Wegen der AS solltest Du dir keinen Kopf machen. Mir wurde nur gesagt, dass ich mit dem nächsten Baby noch ein wenig warten soll, bis sich alles wieder normalisiert (ich glaube, die hat mir 6 Monate gesagt).

LG
Maggy

Beitrag von lovelysituation 28.12.09 - 22:37 Uhr

Hallo!!

Ich steck sozusagen in der selben Situation #gruebel

1.ICSI pos getestet und dann FG 9.ssw mit AS ... dann 2.ICSI negativ.

Bin dann spontan SS geworden aber direkt wieder mit Mens abgegangen :-( 1.KRYO negativ und jetzt steh ich kurz vor der 3.ICSI

Also, du wirst bestimmt wieder SS... oft genug haben Frauen FGs und trotzdem bekommen sie gesunde Kinder.

glg Dani