wann wieder normaler zyklus?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellimaus23 28.12.09 - 21:18 Uhr


Hallo ihr lieben!!

habe mir letzte woche die spirale entfernen lassen.
hatte dann ein paar tage ganz leichte blutungen.bzw. morgens fingen die ganz leichten blutungen an und abends wurde die spirale entfernt.
war das meine periode? wie lange dauerte das bei euch bis der zyklus sich wieder richtig eingespielt hat??
ich hatte sie jetzt 2 jahre drin und in der zeit habe ich vielleicht 4 mal leichte blutungen gehabt.
hm, #augen kann mir vielleicht jemand weiterhelfen#schwitz

Beitrag von dnj 28.12.09 - 21:31 Uhr

Hattest du die mirena hormonspirale?? Also ich hatte die 5 Jahre lang!! Hatte auch nur alle 4 Monate leichte Blutung gehabt in den Jahren!! Im August diesen Jahres habe ich mir diese ziehen lassen! Jetzt sind wir im 5. Uebungszyklus aber bis jetzt hat es noch nicht geklappt!! Meine Zyklen waren erster Monat nach ziehen 21 Tage zweiter 28 dritter 33 und der letzte 27 Tage jetzt bin ich mitten im 5 Zyklus und hoffe das es klappt!!

Beitrag von mellimaus23 28.12.09 - 21:36 Uhr

ja, ich hatte die mirena spirale.

Beitrag von muttiator 28.12.09 - 21:36 Uhr

Eine Blutung hat man mit der Mirena gerne mal hin und wieder.
Wenn eine Blutung nach dem ziehen kommt, das ist die Abruchsblutung und ab der fängst du an mit einem neuen Zyklus.
Ich lass dir mal meine Zyklusblätter da, ich habe nach dem ziehen der Mirena angefangen zu messen.
http://www.mynfp.de/display/view/88571/

Ich hatte sie 2 1/2 Jahre.

Beitrag von mellimaus23 28.12.09 - 21:42 Uhr

hab vielen dank. also wenn ich das richtig lesen hast du im ersten zykus schon ganz normal wieder einen einen eisprung gehabt oder?
mit diesen zyklus blättern ist noch neuland für mich.#hicks

Beitrag von muttiator 28.12.09 - 21:46 Uhr

Ja genau, nur im 2.Zyklus eben keinen.
Einen richtigen Mittelschmerz hatte ich erst im 3.Zyklus.
Aber die Hormone wirken immer noch nach, ich habe zB. noch 11 Tage meine Mens.

Beitrag von mellimaus23 28.12.09 - 21:54 Uhr

ok danke. werde mich einfach mal überraschen lassen, wie es jetzt weiter geht.