die liebe Waage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von muellerin 28.12.09 - 21:47 Uhr

Guten Abend!
Zu Beginn der 26 SSW. und nach Weihnachten bringe ich ziemlich genau 10 Kilo mehr auf die Waage und darf mir dafür auch jedesmal einen Kommentar vom Frauenarzt abholen... (heute: sie haben ihr Endgewicht jetzt eigentlich schon erreicht :-( )
Wer darf sich ähnliches anhören und bei wem bleibt der Arzt bei so einer Gewichtszunahme gelassen?
Schönen Abend bei Wasser und Brot, wünscht muellerin

Beitrag von gutgehts 28.12.09 - 21:51 Uhr

Räusper! Ich bin heute 11+2 und ich habe bis jetzt schon 6 Kilo zugenommen #hicks Habe mit 56 kg angefangen und bin jetzt schon über 62 kg! Dabei esse ich gar nicht so viel Süßes! Na ja, mein Arzt weiß das jetzige Gewicht noch nicht, muss erst in 2 Wochen wieder! Das ging jetzt ganz schön schnell mit dem Zunehmen... Oh je....

Liebe Grüße #blume

Beitrag von haruka80 28.12.09 - 21:51 Uhr

Lass dich nicht verrückt machen!!!
Ich hab in der SS 18kg zugenommen, hatte die 5 Monate nach der Geburt runter-ohne Hungern, schon durch die Geburt waren knapp 10kg weg.
Mein FA hat allerdings nie was gesagt, bis 20kg wäre ok hieß es immer

Beitrag von elke92 28.12.09 - 21:51 Uhr

N'abend!
So einen ähnlichen Spruch erwarte ich morgen auch. Habe jetzt 6,4 Kg zugenommen und bin in der 23. SSW. Esse eigentlich nicht mehr und habe auch keine Gelüste. Diese blöde, doofe Waage. Und morgen das Wiegen ist ja mit Klamotten, da sieht die Zahl ja noch schlimmr aus!!!
Keine Ahnung wo das mit meinem Bauch noch hin soll....


Also nur noch Brot, Obst und Wasser...
Elke

Beitrag von fittine 28.12.09 - 21:53 Uhr

Hallo,

oh oh oh.... also ich hatte in der 26. Woche auch fast 9 Kg mehr drauf.
Es wurde ein Test auf Gestationsdiabetes gemacht. POSITIV.
Ich musst diäten. Nahm in drei Wochen 2 Kilo ab und hielt das bis zur 32. Woche. Dann nahm ich erst langsam wieder zu.
Bin jetzt bei 11 Kg Zunahme und bin sehr froh, das ich mich so zurückgehalten habe!!!

Lass es nicht zu viel werden;-), aber mach Dich auch nicht irre....

Liebe gutgemeinte Grüße von Conny 37. Woche

Beitrag von sana78 28.12.09 - 21:53 Uhr

Hi,

mein Arzt bleibt da eigentlich ganz ruhig... bisher hat er noch nichts gesagt und ich habe auch schon 10 kilo zugenommen !
Muss aber dazu sagen das ich schon vor der ss Übergewichtig war... trotz das ich fast 30 kilo abgenommen hatte !
Mich stört es zwar selber mit der zunahme aber mir und meinem kleinen geht es sehr gut und darauf kommt es doch an !
Muss dann eben nach der ss wieder abspecken !
Finde es aber gut das mein FA das nicht so eng sieht... würde ja sonst einen rappel bekommen !

Lg Sandra
23 ssw mit Babyboy

Beitrag von inkognito1810 28.12.09 - 21:54 Uhr

Mein Arzt hatte bei meinem Großen nie etwas gesagt, und da nahm ich bis zum Ende von 55kg auf 76kg zu #zitter

Nur diesmal schimpfte er etwas, weil ich zu wenig zunahm, aber ich startete ja auch mit 62 bzw 65kg, und wiege jetzt in der 30.SSW 71kg. Finde das reicht vollkommen aus.

Wenn jemand Übergewichtig ist, oder extrem zunimmt, dann würde ich etwas drauf geben, ansonsten nicht.

Beitrag von yale 28.12.09 - 21:54 Uhr

und du bist zufrieden mit deinem FA???? ...

man sollte zwar nicht zuviel zunehmen aber ich habe in meiner ersten SS über 20 kg zugenommen ...


mach dir da keine gedanken drum und wenn dir das zu blöd wird wechselst du den FA .

Eine schöne SS noch .

Beitrag von claudiab80 28.12.09 - 21:55 Uhr

Hallo,

also ich fühl mich momentan auch so elendig fett #aerger
Habe bis jetzt auch schon 10kg mehr drauf und wenn ich daran denke, dass es noch ein Stück ist bis zum Ende, wird mir ganz schlecht.

Mein FA lässt mich dahingehend in Ruhe #ole Zumindest hat er noch nichts gesagt.
Weder in dieser noch in der ersten SS

Leider bin ich wahrscheinlich mit dem Glück behaftet, in jeder SS 30kg zuzunehmen #heul #zitter
Und ich kann nichts dagegen tun.
Ich esse normal, nicht über den Hunger hinaus. Natürlich hat man die ein oder anderen Gelüste. Gehört ja auch dazu.
Aber mich kotzt das auch so richtig an.

Ich bin mit 50kg in die erst SS gegangen. Und nun #heul #heul #heul

LG, Claudia, die der Waage auch nicht mehr traut #gruebel

Beitrag von nana-k 28.12.09 - 21:55 Uhr

Hi, mein Frauenarzt ( den ich zu diesem quartal wechsel) meinte ich solle in der schwangerschaft abnehmen. also er hat mir erklärt vor der schwangerschaft habe ich 88kg und diese soll ich auch noch in der 40. SSW haben...somit also die differenz von Kind, Fruchtwasser etc. abnehmen.

ich denke man sollte nicht allzuviel zunehemn, vorallem wenn man wie ich übergewicht hat. aber man soll auch nicht jedes Kalorien zählen.

Beitrag von kleineblonde 28.12.09 - 22:01 Uhr

hatte auch so nen doc der hat das gewicht dann noch mit rotem stift im mutterpass angestrichen.
aber sie meinen es nicht böse wenn du nach der ss 20 kg mehr hast bist du bestimmt auch nicht zufrieden oder????
also nimm es nicht übel
bin jetzt morgen in der 29 ssw und habe knapp 2 kg mehr.
lg ;-)

Beitrag von crofty81 28.12.09 - 22:15 Uhr

Oh ho,

ihr armen.
Ich leide mit euch. Obwohl ich jetzt in der 26 SSW bin und noch kein gramm zugenommen habe, eher im Gegenteil heute waren es wieder 2 kg weniger. Man muss aber auch dazu sagen das ich sehr Übergewichtig bin. Mein FA sagt, der kleine futtert nich von innen auf. Naja wenn ich nachher dann noch einige Pfunde mit loswerde sage ich nich nein. Mache mir schon jedes mal Gedanken ob irgendwas nicht stimmt aber alles normal. Alles sehr komisch.

Schöne Schangerschaft euch allen.

Beitrag von cori85 28.12.09 - 22:27 Uhr

Hi,

also ich habe nach meiner FG im juni so 7 Kilo zugenommen und ich habe jetzt das ausgangsgewicht 65kg als ich meinen Sohn bekommen habe, bis jetzt 1,1kg mehr und bin 14+5 FA sagt eh nichts! und vom stillen geht des Gewicht nachher eh wieder runter hatte zum Schluss 48 kg LG