Was soll man da machen?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von boy08 28.12.09 - 21:51 Uhr

hallo,

unser kleiner mann ist 1 1/2 Jahre alt. er schläft seid geburt an in seinem eigenen bett, es gab nie probleme damit. jetzt ist es seid gut 3 wochen so, das er nachts munter wird und zu uns ins bett will. er lässt sich einfach nicht mehr in sein bett legen. ich muß dazu sagen das sein bett schon genau neben unserem steht. da wir nur ein 1,40 meter breites bett haben, ist es natürlich sehr eng. wir können nicht mehr richtig schlafen weil wir immer auf den kleinen achten müssen. kann mir mal bitte einer sagen was wir machen sollen? eigendlich kennt er es doch nicht anders als in seinem bett zu schlafen, wieso geht das jetzt auf eimal nicht mehr?????
lg

Beitrag von missed80 29.12.09 - 01:02 Uhr

Hat er kein eigenes Zimmer?