Wann zum Arzt nach positivem Test?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von uih 28.12.09 - 22:08 Uhr

Hallo Mädels,

ich habe bei NMT+1 am 23.12. positiv getestet. Durch die Feiertage hat mein Gyn nun Urlaub.

Wann geht man denn am besten zum FA nach dem positiven Test?

Am 23.1. hätte ich einen regulären Termin wegen der Krebsvorsorge. Meint ihr das wäre zu spät?

Bei der 1.Schwangerschaft wurde ich in der Kiwu-Klinik betreut. Wir sind nun unerwartet spontan schwanger geworden :-)

Liebe Grüße
uih

Beitrag von natalia_w 28.12.09 - 22:17 Uhr

Habe auch bei NMT+0 positiv getestet.
Also mein Doc hat mir erst ein Monat später Termin gegeben und da konnte man sogar nicht sooo viel sehen,
Nur kleinen schwarzen Punkt.
Das warten war schlimm aber vorher würde man auch nichts sehen.
Manche kriegen noch in der gleichen Woche Termin,
keine Ahnung was man da anderes sagen kann.
Der Test ist ja eindeutig genug.

Beitrag von woelfin1980 28.12.09 - 22:18 Uhr

Hi uih,

war am selben Tag, an dem ich den Test gemacht habe, bei meiner Frauenärztin.

Ergebnis: Eindeutig schwanger! Man konnte auf dem Ultraschall sogar schon etwas sehen, 4+3.

Liebe Grüße

Woelfin

Beitrag von kleines_lieschen 28.12.09 - 23:16 Uhr

Hallo Du,
zu spät ist es bestimmt nicht. Allerdings war ich bei 4+6 beim Gyn und bin froh, denn mein Progesteron- und Östrogenwert waren zu niedrig.

LG
kleines Lieschen (vielleicht erinnerst Du Dich noch an mich;-)?)

Beitrag von nana13 29.12.09 - 07:40 Uhr

Hi,

Ich habe 3 tage nach nmt gestest hab dan ein paartage später angerufen. und einen termin um die 12ssw aus gemacht.

wen es dir gut geht kanst du ruhig so lange warten.

lg nana

Beitrag von culla78 29.12.09 - 08:18 Uhr

Wenn es möglich ist, gehe lieber früher - ist manchmal einfacher zur Bestimmung der genauen Woche & des ET. Kommt drauf an wie lange der Doc im Urlaub ist. Ihc bin damals direkt nach dem Testen und ohne Termin hingefahren- gleich um 9h als die Praxis aufgemacht hat. der Doc war noch in Zivil- kam trirtzdem gleich dran ;-)

Beitrag von uih 29.12.09 - 11:03 Uhr

Danke :-)

Werde am 11.1. mal anrufen und fragen ob ich einen früheren Termin haben kann :-)

Liebe Grüße
Karin