Frage wegen Stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pinar20 29.12.09 - 02:19 Uhr

Hallo ihr Lieben

mein kleiner Prinz ist 6wochen alt und hat Probleme mit seinem Stuhlgang....

Er hat ab und zu grünlichen und bisschen bröckeligen(sorry die beschreibung) Stuhlgang..Ist das schlimm??Kommt aber sehr selten vor...Kann das was mit dem Stillen zutun haben??

Freue mich über jede Antwort..

Lg Pinar und ihr Prinz Arda

Beitrag von maeusele81 29.12.09 - 07:48 Uhr

Hi,
da musst Du Dir keine Sorgen machen, solange er keinen übel riechenden grünen Stuhlgang/ Durchfall bekommt.
Man sagt grünlicher Stuhlgang bei Stillkindern ist normal.
Mein kleiner hat das auch oft, bei Ihm kommt es aber vom Fencheltee.

LG Denise;-)

Beitrag von amelie74 29.12.09 - 08:16 Uhr

Hallo,

der Stuhl wird erst grünlich, wenn er mit Luft in Berührung kommt. sofern er nicht total wässrig und stinkend ist, besteht kein Grund zur Sorge.

Beitrag von nichtsfunktioniert 29.12.09 - 09:05 Uhr

hat er denn trotzdem noch oft stuhlgang? plagt er sich mit bauchweh? wenn das nicht ist, würde ich mir keine gedanken machen. Allerdings sagte damals meine hebamme, solange der stuhlgang gelblich ist, ist alles super, wenn er seine farbe ändert, soll ich sie kontaktieren. hast du denn keine hebamme die du fragen kannst?

lg sandra