Blutschwämmchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von erik2008 29.12.09 - 07:06 Uhr

Hallo zusammen,

unsere Maus hat am Rücken ein Blutschwämmchen (ca. 1,5cm). Der KiA meinte, es müsse nicht entfernt werden. Wir sollten allerdings, wenn es auf geht einen Druckverband draufmachen und direkt kommen.

Jetzt hab ich natürlich die ganze Zeit Angst das es aufgehen könnte.

Habt ihr vielleicht Erfahrung damit oder habt es sogar vielleicht entfernen lassen? Es kann ja sein, dass es von alleine noch weg geht. Aber mittlerweile überlegen wir es entfernen zu lassen.

Liebe Grüße

Beitrag von pink1 29.12.09 - 07:22 Uhr

Guten Morgen Erik!

Unsere Tochter hat im Nacken 4 Stck. Die sind total klein.. habe die gesehen, als wir Handabdrücke gemacht haben und da dachte ich noch es wären Farbspritzer... #hicks

Na ja, auf jeden Fall war ich dann auch dirket beim Arzt und der hat gesagt, dass die meisten nicht entfernt werden, weil die zu 90 % von alleine weggehen... kann allerdings dauern.

Dann hatte unsere Tochter an der Stirn eine entzündetet Talgdrüse und diese sollte entfernt werden. Wir sind mit ihr dann zu Kinderklinik in Köln. Da sie eh in Narkose gelegt werden musste.. da war sie 3 Monate alt... haben wir dem Arzt gesagt, dass er bitte die Blutschwämmchen direkt mit benhandeln soll. Das haben die dann auch gemacht.
Die Blutschwämmchen wurden vereist.

Also, das ist jetzt 8 Monate her.. die sind natürlich noch da, aber sie sind nicht größer geworden.. meine auch, dass eins davon etwas kleiner geworden ist....
Jetzt heißt es einfach mal abwarten...#tasse

Es ist allerdings so, dass die normalerweise vereist werden.. aber ohne Narkose und ich habe gelesen und auch gehört, dass es nicht weh tun soll#kratz

Ich würde an Eurer Stelle wirklich mal erst abwarten, ansonsten kann man immer noch zum Arzt und sie dann vereisen lassen. Aber die sind dann nicht direkt weg!!!

Ich habe bei uns im Bekanntenkreis noch 2 Babys die es auch haben.
Eins hat ein Blutschwämmchen direkt auf dem Kopf.. es ist auch im Verhältnis wirklich groß... und selbst da hat der Arzt gesagt, dass die erstmal abwarten sollen.
Und das andere Baby hat auch eins am Auge. Da weiß ich aber nicht, was der Arzt gesagt hat...

LG
Pink1

Beitrag von lola1983 29.12.09 - 07:44 Uhr

Guten morgen!
Das das aufgeht hab ich noch nie gehört... Unser Leon hat auch ein Blutschwämmchen mitten auf der Stirn. Es ist nichts schlimmes, aber der KiA hat uns in die Klinik geschickt, und dort wurde es vereist. ging aber nicht weg, dann haben sie es noch einmal mit vereisen probiert, hat aber nix gebracht, war nach 4 Wochen wieder genauso. Nun müssen wir es weglasern lassen, einmal waren wir schon da, und man kann shcon sehen dass es besser wird. Aber wir machen es auch nur weil es mitten auf der Stirn ist. wenn es irgendwo wär wo man es nicht sieht und es auch nicht größer wird, würde ich auch erst mal abwarten

LG

Beitrag von -kerry- 29.12.09 - 12:32 Uhr

Hallo,

meine Tochter (jetzt 17 Monate) kam auch mit einem Blutschwämmchen auf dem Rücken (ca. 1,5 cm) auf die Welt. Die ersten paar Monate war es noch richtig rot.

Der Kinderarzt überprüft das Schwämmchen bei jeder Untersuchung und seit einiger Zeit löst es sich von der Mitte her auf.

Ich würde das Schwämmchen nicht voreilig entfernen lassen. Wartet erst mal ab, vielleicht verschwindet es von selbst. Sollte es Eure Tochter irgendwann aus kosmetischen Gründen stören, könnt ihr es immer noch entfernen lassen.

Liebe Grüße -kerry-

Beitrag von erik2008 29.12.09 - 12:46 Uhr

Danke für Eure Antworten. Eigentlich wollen wir es echt nicht entfernen lassen. Ich habe nur so Angst, dass es aufgehen kann. Aber die Gefahr scheint ja nicht so groß.

Vielen Dank für Eure Antworten!!!