Es ist zum Mäuse melken .....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von laulau 29.12.09 - 08:34 Uhr

Guten Morgen,

dieser ZK ist echt zum kotz..
von Anfang an....
Erst bin ich fast am Erfrieren und nun ein ES aber kein wirklicher Anstieg und nun schon der Abfall....

Es kann echt nichtsein...so ein Chaos im 11. ÜZ
Sonst sind meine Kurven immer sooo toll und bilderbuchmäßig.

Menno
Hier mein verkorkstes Blatt:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=469292&user_id=581494

LG
Laulau

Beitrag von kommsteklar 29.12.09 - 08:38 Uhr

Hallo


Auch wenn Du es für *unmöglich* hälst aber für mich sieht es aus,dass Du deinen ES an ZT 9 hattest und jetzt Deine Mens eintrudelt :-(


manchmal kann man auch sehr früh einen ES haben.

Schon mal darüber nach gedacht ?

Oder schliesst Du das komplett aus ?

Beitrag von laulau 29.12.09 - 08:46 Uhr

Das mit dem frühen ES kann ich eigentlich ausschließen.
Erstens war ich staubtrocken zu der Zeit, keinen MS, den ich sonst auch immer habe und der "Anstieg" an ZT10ist eigentlich auch meine normale Tempi in der ersten ZH.
Warum ich zwischendurch so kalt war, keine Ahnung...

Eigentlich spricht alles für einen ES an Weihnachten....

Beitrag von kommsteklar 29.12.09 - 08:48 Uhr

Denk dran,nicht jeder Zyklus ist gleich !


Naja,wenn Du das ausschliesst,kann man nicht viel dazu sagen ...

Für mich sieht es zu 90% so aus als hättest Du ihn an ZT 9 gehabt.

Jetzt musst Du leider abwarten,was die nächsten Tage passiert ;-)


Viel Glück

Beitrag von abrocky 29.12.09 - 08:41 Uhr

Ja, bin auch der Meinung du hattest früher deinen ES!

Anja