Heute Premiere!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lillylou 29.12.09 - 08:48 Uhr

Hallo und einen schönen guten Morgen!

Ich bin ganz aufgeregt, habe heute zum ersten Mal meine Tempi gemessen und in mein ZB eingetragen (Frage: ist die Tempi vaginal höher als wenn man oral misst?) :-) Jetzt geht das Baby-Planen richtig los *freu*. Allerdings ist dieser Monat nur zum eingewöhnen, damit ich dann 2010 voll loslegen kann. Komisch ist nur, dass ich seit etwa dem 1. Weihnachtstag leichte SB habe (immer morgens nach dem Aufstehen). Dachte zunächst das wäre meine Mens, da diese am 26. hätte kommen sollen. Gestern morgen hatte ich zunächst nichts, dann leichte rosa-färbung auf Toilettenpapier und seit gestern Abend wieder nichts! Kenne ich sonst gar nicht, normalerweise ist das alles sehr zuverlässig bei mir und die Tage schlagen mit voller Wucht ein! ;-) Auch sonst fühle ich mich pudelwohl, habe allerdings sehr geschwollene Brüste, die bei Berührung schmerzen, und ab und zu leichtes Ziehen im Unterbauch! Außerdem ist mir zwischendurch immer richtig heiß... Hm, hat jemand schon mal ähnliches erlebt? Vielleicht kann mir ja jemand da mal helfen! Danke und Alles Liebe, Lilly #huepf#gruebel