Mein Zyklusblatt was meihnt ihr ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hexle-1983 29.12.09 - 08:54 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=467955&user_id=832750

Ich messe immer mit dem gleichen them. und vaginal. #kratz

bitte um eure meihnung !!!!;-)

Lg Hexle

Beitrag von mineos 29.12.09 - 09:04 Uhr

Hallo,

hast du vorher die Pille oder etwas genommen? Der wievielte ÜZ ist das?

Beitrag von hexle-1983 29.12.09 - 09:09 Uhr

wir versuchen es nun auch schon 1 jahr lang .
bei meinem mann wurde alles getestet und bei mir wurden auch paar sachen getestet nun schuen wir nach der nächsten mens. ein Homontestbei mir !!!!

voll sch... meine erste ging nach 2 mon. ohne 3 mon. spritze

LG Steffi

Beitrag von mineos 29.12.09 - 09:17 Uhr

Oh, okay. Ich kenne mich da zwar nicht so aus, aber es wird hier doch auch immer von diesen Tees gesprochen, die den Zyklus konstanter machen usw. Vielleicht wäre das ja noch mal was für dich, da kann dir aber sicher dann auch der FA beraten. Der Hormontest wird bestimmt auch weiterhelfen.

Alles Gute!

Beitrag von muttiator 29.12.09 - 09:06 Uhr

Und wie lange misst du?

Beitrag von hexle-1983 29.12.09 - 09:10 Uhr

bis zum piiiiiepston !!!!!!!

Geht es auch anderst ????

Beitrag von muttiator 29.12.09 - 09:16 Uhr

Manche messen weiter, wenn deins nicht weiter misst dann solltest du dir eins zulegen das es tut.
Im neuen Zyklus dann 3 Min messen.