Ich bekomm so schwer Luft!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...maikaeferchen... 29.12.09 - 09:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

seit ein paar Tagen bekomm ich sehr schwer Luft, es fühlt sich so an, als hätte ich kein Platz, also das die Lunge die Luft nicht aufnehmen kann. Oder wie wenn ein schwerer Stein auf meinem Brustkorb liegt.#schock

Heute ist es aber besonders schlimm, ich komm mir vor wie ein Asthmatiker.:-[ Sogar wenn ich ganz ruhig sitze, schnaufe ich wie ein Walross, ich muss mich richtig aufs Atmen konzentrieren, damit ich tief genug Atme, sonst wirds mir schwindlig.#schmoll

Ist das normal? :-( Oder sollte ich zum Arzt gehen!
Ich bin jetzt in der 27. SSW mit meinem dritten Krümelchen, aber von meinen anderen beiden Schwangerschaften kenne ich das nicht. #gruebel Da hab ich zwar geatmet wie ne Dampflock, wenn ich Treppen rauf bin oder so, aber nie wenn ich stehe oder sitze.#aerger

Ich gehe ja davon aus, dass mein Baby den Platz braucht und es deswegen so ist. Aber es wächst ja noch kräftig, wie wird das dann?#zitter Senken tut sich das Kind ja oft erst ganz kurz vor der Geburt, wenn es das zweite, dritte.. Kind ist. Zumindest hab ich das mal gehört!

Beitrag von caterina25 29.12.09 - 09:31 Uhr

Atemnot haben sehr viele Schwangere, sogar unabhängig von der Schwangerschaftswoche! Aber ich rate Dir doch, vorsichtshalber zum Arzt zu gehen um andere Ursachen auszuschliessen. Manche haben nämlich tatsächlich sowas wie Asthma in der SS und das muss natürlich behandelt werden.
Gute Besserung und alles Gute!

Beitrag von mausi2311 29.12.09 - 09:47 Uhr

Hallo, ich habe das aller selbe Problem. Ich bekomme kaum noch Luft. Ich schnaufe wie eine Alte Kuh auch ohne Anstrengung. Ich bin gerade mal in der 31.SSW.
Mal gespannt wie das weiter gehen soll.

lg Jeanette 31.SSW

Beitrag von blume19802003 29.12.09 - 10:11 Uhr

Hallo,
ich kenne das auch, es liegt halt alles sehr weit oben, soll ja zum Ende hin zumindest mit der Luft wieder besser werden, weil sich der Bauch dann senkt. Mir ist auch oft schlecht und viel Hunger habe ich nicht und der Kleine mag es auch nicht, wenn ich auf der Seite liege, er bevorzugt Rückenliegen, das geht aber langsam wirklich nicht mehr :-)

Lg :-) (30+5 ssw)