Zum Thema Nackenfalte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engelche3805 29.12.09 - 09:33 Uhr

Hallo ihr lieben,
wir waren gestern beim FA....ich bin jetzt in der 11. Woche, dem Krümel geht es prächtig, trotzdem mache ich mir irgendwie grosse Sorgen, da der Krümel eine Nackenfalte von 2.0 mm hat, die FA sagt es ist alles in Ordnung noch normal.....sie schaut sich das aber beim nächsten Termin nochmal an...
Ist das noch im Norm-Bereich?
Danke

Beitrag von inoola 29.12.09 - 09:35 Uhr

huhu,
ja das ist noch normal. ab 3,? ist es erst etwas auffällig :)
schön das es deinem klümelchen sonst auch gut geht :)

lg Inoo

Beitrag von engelche3805 29.12.09 - 09:38 Uhr

Danke für deine rasche Antwort, dass beruhigt mich jetzt ein wenig ;-)
Dem Mäuschen geht es gut, es hat beim Ultraschall schon kräftig mit den Armen gerudert, dass war sooo schön.....
Wünsche dir alles Gute für deine SS.....

Beitrag von freno 29.12.09 - 09:37 Uhr

wir waren zu einer großen Nackenfaltenmessung.

Der Maximalwert auf der Tabelle war 2,5. Bei unserem Jungen wurden 2,7 gemessen. Deshalb haben wir eine Fruchtwasseruntersuchung machen lassen. War aber alles o.k.

Also 2.0 ist ganz normal.

Gruß

Freno

Beitrag von binecz 29.12.09 - 09:51 Uhr

Also mein Arzt misst nur zwischen der 12. und 14. Woche weil man das dann am besten erkennen kann. Und er nimmt auch noch Blut ab damit die Werte relevanter sind.
Aber eigentlich mache ich das eher wegen der 4D-Bilder #verliebt#verliebt#verliebt

Beitrag von uli-s 29.12.09 - 23:45 Uhr

Hab ich das richtig verstanden? Du läßt Dir wegen einiger 4D-Bilder u.a. Blut abnehmen?
Hat Dich Dein Arzt eigentlich über den Sinn dieser Untersuchung aufgeklärt?
Sachen gibt's!
Übrigens wird die Nackentransparenz nach allen bekannten Standards grundsätzlich *nicht* im 4-D-, sondern im zweidimensionalen Ultraschall gemessen.
Warum läßt Du nicht einfach einen reinen 4-D-Ultraschall machen, also einfach nur als Baby-Fernsehen, um Deine Wünsche zu erfüllen?
Viele Grüße
Uli