was war das heute nacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xxkleine-hexexx 29.12.09 - 10:54 Uhr

hallo/guten morgen !


Ich hatte heute nacht gaaaaaaaaaaaaaanz dolle Bauchweh(also der gesamte bauch- von den rippen bis zum Schambein) Und auch ziemlich rückenschmerzen. Beides gleichzeitig.
Dazu hat der kleine dann auch ganz viel noch gestrampelt.

Mein Bauch hat sich angefühlt als wenn er gleich platzt.
Aber hart war er nicht.
Ich dachte, vielleicht wird es besser, wenn ich auf toilettte geh- aber das hat nichts geändert.

Ich habe jetzt immernoch bauchweh und rückenschmerzen. Aber nur ganz ganz leicht.

Was könnte das sein?


LG Hexe und Baby Nils inside (noch 25te woche)

Beitrag von cooky1984 29.12.09 - 11:00 Uhr

solltest mal zum arzt oder ins KH! klingt nach wehen!!!

Beitrag von xxkleine-hexexx 29.12.09 - 11:11 Uhr

ich dachte bei wehen wird der bauch hart?

Beitrag von cooky1984 29.12.09 - 11:57 Uhr

was haste denn als mit deinem harten bauch??? den muss man nicht immer gleich haben... also entweder du gehst zum arzt und hast gewissheit oder so schlimm kann es dann nicht sein...
müssen ja keine wehen sein, klingt aber von der beschreibung her so... wissen können wir das hier auch nicht...

Beitrag von vitruvia 29.12.09 - 11:07 Uhr

Ja, das klingt ziemlich nach Wehen.

Ich hatte meine damals auch nicht auf Anhieb als solche erkannt, sondern dachte, ich hätte mir fies den Magen verdorben...

Beitrag von xxkleine-hexexx 29.12.09 - 11:16 Uhr

ich dachte immer, dann wird der bauch hart?

Beitrag von kerstini 29.12.09 - 11:28 Uhr

Hallo,

mach dich mal lieber auf ins KH! Finde auch das sich das ganz nach Wehen anhört. Würde lieber nix riskieren!!!

Alles Gute! Ich drück die Daumen!

Kerstin mit
Madita & Leo *08.09.09+

Beitrag von xxkleine-hexexx 29.12.09 - 11:42 Uhr

und das ohne harten bauch?

Beitrag von kerstini 29.12.09 - 20:22 Uhr

Als ich entbunden habe hatte ich auch keinen harten Bauch.

Glaube das ist nicht bei allen so. Du wirst es nur bereuen wenn nachher doch komplikationen auftreten das du nicht eher zum Doc gefahren bist.

Alles Liebe!