PICKEL nach Absetzen der Pille

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lovely10 29.12.09 - 10:59 Uhr

Guten Morgen!

Ich sehe nach Absetzen der Pille aus,
wie ein Streuselkuchen!!!
GANZ FURCHTBAR:-[

Und dann wurde ich gestern auch noch von einer Kollegin direkt gefragt, ob ich die Pille abgesetzt habe#zitter!!! Und Kolleginnen möchte man das ja erst erzählen, wenn ES soweit ist!!! Und nicht vorher!!! Also musste ich ihr ins Gesicht lügen... Und ich lüge NIE!

Hat jemand einen Tip?

LG, Lovely

Beitrag von hoppi-2009 29.12.09 - 11:01 Uhr

Also,

wenn Sie das schon erraten hat und Du das bejat hast - dann würde ich auch net mehr lügen..

Hatte nie Kolleginnen - die mich derart persönlich angsprochen hatte - da war immer eine Distanz da - also seid Ihr schon irgendwie mehr befreundet oder#kratz

Ach ich würd da net lügen - sag einfach "ja" und mehr musst Du ja net erzählen...

Also würd da jetzt kein Drama draus machen;-)

Beitrag von hoppi-2009 29.12.09 - 11:01 Uhr

PS:

Habe auch olle Pickel nach Absetzen bekommen:-[:-[:-[müssen wir wohl mit leben was:-(:-)

Beitrag von blauviolett7 29.12.09 - 11:05 Uhr

Ahhhhhh diese tollen Pickel!!!! :-[

Die kommen bei mir seitdem sogar regelmäßig einmal im Monat!!! Und wenn die Haut dann wieder etwas beruhigt ist gehts zur nächsten Runde!!!! Grrr

Wg der Kollegin, ich habe gesagt, dass ich die Pille abgesetzt habe, wegen den Hormonen. Will keine Hormone mehr nehmen, ganz einfach! :-D (Ist noch nichtmal gelogen...)

Beitrag von lovely10 29.12.09 - 11:26 Uhr

Das mit der Kollegin ist garnicht so mein Problem! Denn ja, ich verstehe mich ganz gut mit ihr, aber nein, ich erzähle ihr es trotzdem nicht!!!

Aber diese Pickel!!!!! Wenn ich nicht bald schwanger werde, nehme ich die Pille wieder, dann gehen wenigstens die Pickel wieder weg;-)!!!
OK, OK, das werde ich nicht machen, aber das ist so offensichtlich#schwitz, dass ich die Pille abgesetzt habe...

Naja, ich werde erstmal für Neujahr das Beste hoffen, dass die Mens nicht kommt und dann gehen hoffentlich auch die Pickel weg ;-)

#danke

Beitrag von betti17 29.12.09 - 11:16 Uhr

#gruebel
UPS

Ich hab auch Pickel, seit ich die Pille abgesetzt hab und schau zur Zeit der Tage auch immer bissl nach Streuselkuchen aus #schmoll wobei es jetzt schon besser wird. Aber mich hat zum Glück noch keiner direkt gefragt, ob ich die Pille abgesetzt hab #kratz Ich hätte auch keine Antwort parat ... wer rechnet denn damit ??? #schmoll

Wenn ihr nicht nur Kolleginnen sondern auch befreundet seid, dann könntest Du es ihr im Vertrauen sagen. Ich würde es einer (Nur-)Kollegin aber nicht erzählen.

vlg
betti

Beitrag von astroflocke 29.12.09 - 11:23 Uhr

Guten Morgen

also vor meiner1. ss hatte ich das auch , habe die Pille abgesetzt und dann war ich voller Pickel , dann nach ca 2 Monaten war es wieder weg, als ich 3 Monate später ss war hatte ich das auch die ersten 3 Wochen der ss!

Nach meiner 1 ss habe ich die pille wieder genommen , 15 Monate lang dann abgesetzt und keinen einzigen pickel!

lg

Beitrag von duplouno 29.12.09 - 11:55 Uhr

hatte ich auch...

Sag doch einfach du hast eine andere Pille verschrieben bekommen...

Beitrag von fialein84 29.12.09 - 12:29 Uhr

Als ich nehme die Pille schon so circa 1 1/2 Jahre nicht mehr und so in den ersten 7-8 Monaten hatte ich auch sehr verstärkt Pickel (unter der Pille immer die schönste Haut ever). Jetzt kriege ich die Pickel erst immer so 3-4 Tagen vor meiner Mens und auch nicht mehr so verstärkt. Die Hormone müssen sich halt erst einpendeln!#blume