Hat jemand Scharlach gehabt in der Frühschwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnecke212 29.12.09 - 12:04 Uhr

Komme gerade vom Arzt da meine Schluck und Halsbeschwerden nicht besser geworden sind. Dort wurde nun festgestellt per Schnelltest das ich Scharlach habe. Muss ein Antibiotikum für drei Tage nehmen.
Kann meinen Frauenarzt leider nicht erreichen.

Ist die Gefahr gross das ich jetzt wieder das Kind verliere bin z.Z. 9 Woche

Danke für eure Antworten!

schnecke212

Beitrag von clara2006 29.12.09 - 12:32 Uhr

Hallo,

ich hatte Scharlach und habe auch Antibiotika bekommen. Für das Kind bestand keinerlei Gefahr bei Scharlach.

Gruß und gute Besserung.

Beitrag von abrocky 29.12.09 - 13:20 Uhr

Ich auch. Penicillin war kein Problem!
Gute Besserung

Anja