welche waschbaren stilleinlagen sind gut?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jnyree 29.12.09 - 13:06 Uhr

Hallo,

da ich immer auslaufe und mir auf Dauer die Stilleinlagen zum Wegschmeißen zu teuer sind, habe ich mich jetzt für waschbare entschieden. Da es da aber so viele gibt würde ich gerne mal wissen, welche gut sind und welche ihr empfehlen könnt.
Dachte an die von Medela oder die vom DM-Markt?

LG Julia

Beitrag von acmueller3012 29.12.09 - 18:08 Uhr

Hallo Julia,

ich würde Dir die Mamma Pads empfehlen, da wird die Warze eingedrückt und es kann nichts auslaufen. Kosten ca. 15 Euro... lohnt sich aber.

LG
Anna mit Friederike (22 Tage alt)

Beitrag von lilliana 29.12.09 - 18:19 Uhr

Lansinoh sind super!

Beitrag von mrs-norris 29.12.09 - 19:14 Uhr

Ich hätte Dir noch 6 nagelneue von Avent. Nie benutzt. Wenn Du sie brauchen kannst, schick ich sie Dir gerne zu. Liegen hier nur rum. Hab aber leider keine Originalverpackung mehr aber sind wirklich nicht benutzt.

LG Isa