Hilfe...Embryo nicht gewachsen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von deinefee 29.12.09 - 13:30 Uhr

Hallo

ich war vor 9 Tagen im KKH da war ich laut FA 8+2 Embryo 1,77 cm. War aber erst 7+5!!
Herzschlag auch super!!

Heute war ich wieder bei meinen FA in der Praxis.
Bin heute 9+0 laut FA also Ultraschall aber erst 8+2 und Embryo 1,55 cm.
Herzschlag ist auch schön da.

Mein FA meint ich müsste mir noch keine Gedanken machen. Kommt auch darauf an wie das Kind liegt.
Ich bin aber schon total fertig. Es müsste doch eindeutig gewachsen sein.
Hatte dieses Jahr schon 2 FG und war so happy das das Herzchen schlägt und jetzt das....bin total fertig.

helft mir bitte...beim wem wars auch so??
wie gings aus???

liebe Grüße
Michi

Beitrag von wuermchen607 29.12.09 - 13:38 Uhr

mach dir nicht so angst mir wurde im KH gestagt es kommt meist auch darauf an wie man den US-Kopf hält, daher schwankt es in der Früh SS meist um 5Tage!
also so lange das herz gut schlägt ist auch alles gut!

LG jenny

Beitrag von iseeku 29.12.09 - 13:47 Uhr

manchmal rollen die zwerge sich ja auch ein oder die kreuze sind nicht genau gesetzt...
gerade wenn 2 versch ärzte messen kann es zu differenzen kommen...
hauptsaache das herzchen schlägt!