Wer hat schon ein Maxi Cosi?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mami030705 29.12.09 - 13:48 Uhr

Hallo ihr Lieben, welches Maxi Cosi nehmt ihr und warum? Bin mir so unschlüssig. Auf der einen Seite sehe ich es nicht ein 150 Euro dafür zu zahlen und auf der anderen Seite bin ich mir bei denen die unter 100 Euro sind unschlüssig ob die Sicher sind...???

Beitrag von jessica2001 29.12.09 - 13:49 Uhr

huhu,

also ich bekomme von meiner Schwägerin das Cabrio-Fix von Maxi Cosi. Das hat neu 179 Euro gekostet, sie sagt aber, das ist super und sie hätte kein anderes gewollt.

LG Susan

Beitrag von inoola 29.12.09 - 13:50 Uhr

huhu, wir haben schon 2 gekauft :) für 75€ und die hatten testurteil gut :) sind klasse 4 also alles top :)
ich such mal den link

Beitrag von inoola 29.12.09 - 13:53 Uhr

http://www.amazon.de/gp/product/B001G0N17W/ref=ox_ya_oh_product

da isser die haben wir gekauft. ich fand das preislich ganz toll, die sind jetzt gerade noch günstig, weil jetzt 2010 die neue collektion raus kommt, und die alte quasi raus muss. es geht aber blos um die farben, die 2009er sind nicht schlecht.

unsere sind auch schon angekommen und sie sind total toll, hab mich gefreut :)

maxi cosi und römer sind glaube ich im moment am besten.

lg inoo

Beitrag von sniksnak 29.12.09 - 14:09 Uhr

Den haben wir auch, nur in grau!
Hab mich erschrocken, wie riesig die Dinger doch sind #kratz

LG

Beitrag von lilly7686 29.12.09 - 13:55 Uhr

Hallo!

Ich hab das von meiner Nachbarin bekommen. Es ist eines von Baby One wenn ich nicht irre. Kann leider grad nicht nachsehen, weil es ja noch bis Juni dauert, bis wir es brauchen. Haben es inzwischen bei meinen Eltern am Dachboden gelagert, zusammen mit dem Kinderwagen.

Aber ich würde sagen, schau dir die Testurteile an.
Gibt ja auch unter 100 euro welche, die Testurteil gut oder sehr gut haben.

Abraten würd ich dir nur von den ganz billigen unter 50 euro. Aber denen sieht man schon von weitem an, dass man sie höchstens für die Baby Born Puppe nehmen kann, nicht fürs eigene Baby.

Alles Liebe!

Beitrag von e-mail4brimi 29.12.09 - 13:56 Uhr

... schau mal bei ebay http://cgi.ebay.de/Maxi-Cosi-Cabriofix-orange-blend-SOFORT-NEU-SUPERPREIS_W0QQitemZ390134044018QQcmdZViewItemQQptZDE_Baby_Kind_Baby_Auto_Kindersitze?hash=item5ad5cd1572 da gibt es welche NEU für unter 150 Euro...
Im Babyone gibt es die alten Farben manchmal für 99 Euro...
liebe Grüße...

Beitrag von schneckchen123 29.12.09 - 13:56 Uhr

Hallo,

wir haben den Cabrio Fix für 100 Euro neu gekauft bei Baby One im Abverkauf. Es gibt jetzt neue mit ein bißchen mehr Technik und die sollen dann neu ca. 230,00 Euro kosten. Das ist schon sehr viel. Deshalb haben wir da zugeschlagen. War das erste was wir fürs Baby gekauft haben.

Beitrag von sternchen-83 29.12.09 - 13:58 Uhr

Wir haben den maxi cosi cabrio fix gekauft. Der hat überall gut abgeschnitten. Ist halt nicht ganz so billig.

Aber maxi cosi im allgemeinen sind gut, ob das jetzt ein älteres modell oder ein jüngeres ist..

glg#stern mit mia 36 ssw

Beitrag von dgks23 29.12.09 - 13:59 Uhr

Hallo!

Schau mal bei Amazon rein, die haben aktuelle Modelle günstiger als im Warenhaus oder in Katalogen, ansonsten kannst du ja auch einen vom vorherigen Jahr nehmen.

Es gibt auch noch einen Safety 1st, der ist um einiges billiger und hat auch gut abgeschnitten, außerdem ist der um ca, einen Kg leichter als der Maxi Cosi!


glg dgks23

Beitrag von sterni2005 29.12.09 - 14:01 Uhr

Hallo,

wir haben den Maxi Cosi Cabrio.Haben für den 120€ bezahlt.
Bei unserem Sohn fand ich den Maxi Cosi am Anfang zu teuer.Hatten da einen von Hauck.Tja,den haben wir ganz schnell wieder gegen einen Maxi Cosi getauscht.
Ich fand den im Auto gar nicht sicher und trotz das wir alles richtig gemacht haben hat er gewackelt ohne Ende.

Spart lieber an Klamotten und CO. aber nicht an Kindersitzen.
Und holt euch besser keinen gebrauchten aus dem Auktionshaus.Es steht zwar immer dabei,dass er unfallfrei ist,aber selber wissen tust du es leider nicht.

Bei uns standen die Babyschalen von Maxi Cosi,Römer,Teutonia und Cybex auf der Liste.Haben uns aber letztendlich für den Maxi Cosi entschieden,weil wir für unsere Großen schon die Babyschale von Maxi Cosi hatten und ich damit nur gute Erfahrungen gemacht habe.

Liebe Grüße,
Sterni

Beitrag von shyan 29.12.09 - 14:06 Uhr

wir ham auch den Maxi Cosi Cabrio Fix mit der Easy Base genau den selben bzw.die vorgänger hattenw ir auch bei den beiden anderen Kindern

Wöllte ni einen anderen haben denn die die so zwichen 50 und 100€ liegen sind sowas von klein von der Liegefläsche her sodas man die kids meistens schon mit 6 monaten nich mehr drinnen sitzen lassen kann

Beide kids saßen bei uns bis zu 12 monate in dem maxi Cosi

Also rate dir dazu und wenn du die 180€ nich ausgeben willst ein gebrauchter tut es auch ;-)

Beitrag von natm 29.12.09 - 14:24 Uhr

Hallo!
wir haben von unserem Sohn einen Maxicosi cabrio-fox mit easy base Basis....( preis 179+ 125 im internet -->ebay billiger).
dh die Basis wird im Auto befestigt --< isofix
und der Maxicosi draufgeklickt.... superparktisch und kein Gefuchtel mit dem Gurt.....kein Wackeln möglich.... war "sehr gut" im test aber nur in dieser Kombination basis + maxicosi...
ich habe gesehen auf ihrer Internetseite dass jetzt ein neuer raus ist peeble heisst der und die basis kann man dann auch für den grösseren Sitz benutzen :
http://www.maxi-cosi.de/de-de/kinderautositze/baby/pebble

Lg
natm mit philippe 25M und U#ei 19+4

Beitrag von catch-up 29.12.09 - 14:28 Uhr

Warum muss es eigentlich ein Maxi-Cosi sein????

Wir haben eine Römer-Babyschale gekauft. Hat 79 EUR gekostet (runtergesetzt von ehemals 150 EUR).

Ich kann den Maxi-Cosi-Hype nicht nachvollziehen, zumal die im Test immer eher im Mittelfeld schwimmen!

Beitrag von hopeless0108 29.12.09 - 17:42 Uhr

ich hab nen gebrauchten abzugeben da ich zwei habe :-(

Beitrag von jane2805 29.12.09 - 19:33 Uhr

Wir haben uns den Cabrio-Fix gekauft. Nicht das Model was jetzt neu rausgekommen ist, sondern den davor. Den gibt es momentan ( mit ein bisschen Suchen) für 89, 99,- Euro.
Der ist wirklich sehr zu empfehlen.