hallo aprilmamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadin1982 29.12.09 - 14:15 Uhr

Hallöchen...

wie geht es euch lieben??? habt ihr schon alles vorbereitet? ich bin fast mit durch...finde immer noch dieses oder jenes :-p
das wichtigste ist jedoch vorhanden...
zugenommen hab ich auch schon gut(ganze 13.kilo #schock. bin aber auch gut am futtern. #mampf
wisst ihr schon was es wird? und habt ihr schon einen namen?

lg nadin mit hannah 3 jahre und baby 27.ssw :-D

Beitrag von selly83 29.12.09 - 14:25 Uhr

Hallo Nadine,
bin zwar erst in der 24.SSW, aber auch eine Aprilmami! :-)
Bis jetzt hab ich 5 Kilo zugenommen!
Vor lauter Vorfreude haben wir schon einiges an Kleinkram. Unter anderem auch schon eine babyschale fürs Auto und einen Kinderwagen seit ein paar Tagen!
Ach ja, und das Kinderzimmer ist bestellt!
Wir bekommen voraussichtlich ein MÄDCHEN. Haben uns für eine kleine LENA #verliebt entschieden!
Hast du auch schon ein outing und einen Namen?

*LG* und alles Gute!!!

Beitrag von danste 29.12.09 - 14:26 Uhr

Mir gehts ganz gut-bin heute 23+5 SSW... Hab gelegentlich mit ziemlich starken Ischiasbeschwerden zu tun und mit meinem Nierenstau, aber da die Schmerzen nicht täglich für mehrere Stunden sind, ist das ganz gut auszuhalten...

Da wir vor 2 Monaten umgezogen sind, haben wir das KIZI auch schon soweit fertig... Eigentlich fehlt nur noch das Babyphone-Kinderwagen ist auch bestellt.... Konnte damit gar nicht so lange warten...

Seit 2 Wochen darf ich unser Muckel auch immer mal wieder spüren-soooo schön.... Zugenommen hab ich bis jetzt 6 kg und ein Outing gabs vor einer Woche... Beim Namen sind wir uns noch nicht so einig!

LG

Beitrag von 8katja5 29.12.09 - 14:30 Uhr

Hallo,

mir geht es gut bis auf dieses extremen Rücken schmerzen denk mal es kommt vom Ischias!
Meinen kleinen Untermieter geht es auch ganz gut er ist sehr sehr aktiv, manchmal sag ich schon wir bekommen einen kleinen Klitschko! #rofl
Zugenommen habe ich auch schon fleißig denk mal es werden jetzt so u die 9 kg sein beim letzten Arzt besuch waren es 7,8 kg und das ist jetzt schon wieder 2 Wochen her!

Wir bekommen unseren 2 Jungen und den Namen haben wir auch schon aber wir verraten Ihn noch nicht nur so viel es geht wieder ins Nordische! Unser erster Sohn heißt Björn.

Vorbereitet haben wir noch nix wolen noch warten bis in Februar da wir auf ne größere Wohnung warten und im Februar wollen wir dann mit Plan B anfangen wenn es bis da hin nix gibt!
Bloß in Kaufrausch bin ich heute wieder gewesen es gab wieder 2 blaue Strampler mit einer Eisenbahn vorne drauf voll süß und ein paar kleine blue Baby Schuhe! Ich konnte nicht wieder stehen!

naja dann wünsche ich euch noch allen einen schönen Tag!

LG Katja

Beitrag von keep.smiling 29.12.09 - 14:32 Uhr

Huhu,
ich bin auch fleißig am vorbereiten, hab Angst, dass es zum Ende hin zu anstrengend wird, alles rauszukramen und zu waschen etc. Schniefe jetzt schon genug und hab Probleme mit der Symphyse, mal mehr mal weniger.
Hab fast 6kg zugenommen, hoffe dass es wie in der ersten SS nciht mehr als 12kg werden.
Namen haben wir mehr oder weniger auch schon. Outing leider noch kein echtes, es hieß, man sieht keinen Penis, aber eindeutig Mädchen hieß es leider nicht. Das war in der 21.SSW. Kommenden Montag haben wir 3D, hoffe da sieht man mehr und mein Mann und Sohn gehen mit #huepf

LG k.s 25SSW

Beitrag von miro09 29.12.09 - 14:38 Uhr

Hey

Ich bin jetzt in der 24+3 SSW, soweit gehts mir prima, bis auf die Schambein schmerzen am Abend und in der NAcht, die mich kaum schlafen lassen....

Wir bekommen vorraussichtilich ein Mädchen, wir haben uns für einen Doppelnamen entschieden, der aber noch nicht verraten wird *g*

Wir haben schon alles komplett, allerdings müssen wir noch Fußboden verlegen und tapezieren im Babyzimmer, aber das kriegen wir schon hin...
Zugenommen habe ich bisher 6 kg, hält sich also noch in Grenzen....und strampeln tut die kleine seit einpaar Tagen ziemlich kräftig...

Lg eure Miriam

Beitrag von eisbluemchen1809 29.12.09 - 14:38 Uhr

Hallo zusammen,

an sich gehts mir gut, bin jetzt bei 24+4, unser Futzi ist ziemlich aktiv, aber so soll es sein, wäre es anders würde man sich nur Sorgen machen :-)
Tja 11kg mehr kann ich auch anbieten, leider, aber was soll man machen, mir war von Anfang an NICHT schlecht, eher Hungerattacken, das hat man nun davon #koch#mampf
Im Januar machen wir das KInderzimmer fertig und dann kommen auch noch die Feinheiten und Restbesorgungen.#huepf
Namen....tja da sind sie wieder unsere Probleme wir können uns noch auf keinen einigen...

lg Bine + #babyboy 24+4

Beitrag von indigo-75 29.12.09 - 14:47 Uhr

Huhu,

ich bin in der 26.ssw und gerade dabei das Kinderzimmer von Umzugskartons ec frei zu räumen. Wir sind vor sechs Wochen erst hier eingezogen und das Kinderzimmer musste erst mal als Zwischenlager herhalten :-)

Kinderzimmer, Autositz und Kinderwagen ist schon da und ein paar Kleinigkeiten habe ich auch schon zusammen...fehlt aber noch so einiges.

Wir bekommen ein Mädchen,sie soll Luna Sue heißen :-)
Ich habe bisher 5Kg zugenommen! Habe in der der Frühschwangerschaft erst mal 4Kg wegen starkem Erbrechen abgenommen, brauch also etwas länger um an Gewicht zu zulegen- kommt aber sicher noch ;-)

Liebste Grüße Indigo mit Luna Sue 26ssw

Beitrag von nordseeengel1979 29.12.09 - 14:56 Uhr

Hallo Hannah,

eigentlich wollte ich ab nächste Woche anfangen das Kinderzimmer zu renovieren, aber daraus wird nix. Wir haben eine Wohnung angeboten bekommen die wir gerne haben wollen ( auch dürfen ) aber die Vormieterin ist noch nicht raus... Ich hoffe die zieht im Januar raus, denn sie hat die fristlose Kündigung per Anwalt schon bekommen ( nicht wegen uns )... Ich hoffe dass das alles zügig von Statten geht, denn der Umzug wird anstrengend genug werden :-(

Aber sonst haben wir eigentlich schon alles, fehlt nur noch der Kleiderschrank und ein Regal und das Kleinrams wie Windeln und so, das besorg ich ab Febraur bei jedem Einkauf ein bißchen dazu ;-)

Zugenommen hab ich bisher 6 kg, mal schauen was die Waage nächste Woche beim FA sagt, zu Hause hab ich nämlich keine :-)

Bei uns wirds ein Mädchen, aber beim Namen gehen die Geschmäcker auseinander, ich bin im Moment total verwirrt :-(

Lg Nordseeengel 27.SSW

Beitrag von zida06 29.12.09 - 15:19 Uhr

Hi,

ich komme am Donnerstag in die 27. SSW und fühle mich prächtig. Die Mausi im Bauch strampelt auch ordentlich, also boxen oder treten, durch die VW-Plazenta fühlt sich das aber eher angenehm und "dumpf" an. Sehr süß!

Ich gehöre auch zu den "glücklichen", die keine Übellkeit hatten von Beginn an, aber dafür jetzt schon 10 Kg auf den Rippen. Nun gut, aber es ist alles gesund und das ist die Hauptsache.

Namen haben wir schon, der bleibt aber ne Überraschung für alle ;-)

Kinderzimmer ist renoviert, sprich, alte Tapeten runter, neue drauf und wir haben in "Kakao" gestrichen. Sehr hübsch wie wir finden.

Ein paar Babysachen haben wir auch schon von Freunden erhalten. Kinderwagen und Zimmer sind bestellt und werden Ende Februar abgeholt.

Bin noch sehr zurückhaltend mit dem Shopping-Baby-Wahn, bin da doch sehr abergläubisch...

Alles Gute für euch weiterhin!

Zida und Mausi inside

Beitrag von silberlocke 29.12.09 - 15:38 Uhr

Hi du
nee, also vorhanden ist schon alles - klar, bei schon 3 Kids. Defektes ist ausgetauscht worden (Babyschale, Babybett, Kinderwagen steht gewaschen und eingepackt im Keller) und der Rest wartet darauf, daß es Ende Februar gewaschen wird und in den Schrank kommt, der Stubenwagen wartet auf der Garage bis Anfang März und naja, dann ist soweit alles erstmal Säuglingsfertig. Schnuller, Frühchenwindeln und Bäuchleintee besorge ich dann, wenn ich mit der Lütten aus dem KH bin und den ersten Einkauf tätige - warscheinlich gleich am Entlassungstag oder mein Mann holt die Dinge, bevor wir heim gehen.

Beim letzten Wiegen habe ich grade 1,5kg zugenommen gehabt. Da ich aber ja auf Diabetikerernährung achten muss, ist das ja auch kein Wunder.

Wir bekommen ein Mädchen, aber den Namen haben wir noch nicht festgelegt.
So in 4-5 Wochen kümmern wir uns um 2 Namen, die in der Auswahl im Kreissaal dann zur Verfügung stehen. Definitiv sagen, wie sie heißen wird, ist also erst nach der Geburt angesagt.

Ansonsten stört der Bauch beim Liegen, beim Einkaufen schon sehr, aber naja, dafür geht es mir sonst prima.

LG Nita

Beitrag von morla29 29.12.09 - 22:20 Uhr

Hallo,

uns gehts gut. Naja, immer noch dauermüde aber wenns nichts Schlimmeres ist.

Ich hab noch gar nicht richtig mit den Vorbereitungen angefangen. Ein paar Klamotten hab ich schon gekauft, aber überall gibts nur die Nickisachen, die sind fürn Sommer zu warm.

Morgen sortier ich mal die Sachen meiner beiden Mädels, mal schauen, ob da noch so kleine Sachen dabei sind. Ansonsten warte ich auf die Bazare. Wir haben auch noch vieles von den beiden Großen (KiWagen, MaxiCosi, Laufstall, Badewanne)

Ich hab bisher nur 1,7 kg zugenommen, aber bei meiner große hab ich nur 7 kg zugenommen, bei der kleinen nur 4 kg. Am Futtern bin ich trotzdem auch gut.

Hab voll den Hunger auf Deftiges. Könnte auch jeden Tag zu McD.... fahren.

Wir bekommen übrigens unser drittes Mädel und der Name steht auch schon fest: Verena Andrea. Wenn doch noch ein Schnidelchen auftaucht, sind wir auch gerüstet: Paul Thomas.

Viele Grüße
morla

Beitrag von nadin1982 30.12.09 - 13:45 Uhr

ja wir bekommen einen jungen und er soll luca maxim heißen...

lg nadin