was für Binden zum Wochenfluss????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunny1285 29.12.09 - 14:29 Uhr

Hallo ihr lieben, hab da mal wieder ne frage.

was für binden besorgt ihr euch für den wochenfluss??
da gibt es voll viel und ich kenn mich da echt nicht aus hab sowas schon seid jahren nicht mehr benutzt!!:-)

danke schon jetzt für eure antworten!!

sunny mit wurm 38ssw #stern

Beitrag von maxi4188 29.12.09 - 14:31 Uhr

ich hatte die ganz normalen always ultra nihgt



lg maxi mit maurice 15M. + 19ssw

Beitrag von datlensche 29.12.09 - 14:32 Uhr

hab immer die lilanen allways benutzt weil der wochenfluss doch schon stärker war als die periode. konnte dann aber direkt zu slipeinlagen wechseln...

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei 19+0

Beitrag von keep.smiling 29.12.09 - 14:42 Uhr

Na im KH kriegst du ja diese Surfbretter, davon sollte ich sogar 2 nehmen. Daheim hatte ich preiswerte Binden aus dem dm da stand auch drauf, für den Wochenfluss geeignet. Die haben gereicht. So ewig und schlimm war das auch nicht bei mir.

LG k.s

Beitrag von nicole2012 29.12.09 - 14:45 Uhr

Hallo,

ich mußte die dicken Surfbretter #rofl von DM nehmen. Die die bei den Windeln stehen, weiß nicht mehr von welcher marke die sind. Jedenfalls stehen die bei den Windeln gut, genauso fühlen die sich an beim tragen.

Aber die "normalen" Binden hätte ich alle 10 Minuten wechseln können.

LG

Nicole

Beitrag von bella186 29.12.09 - 15:00 Uhr

Pelzi heissen die von DM....

Beitrag von eifelkind 29.12.09 - 14:45 Uhr

Hallo!

Ich hatte Camelia "Extra für die Nacht" - da steht auch drauf, dass die für den Wochenfluss geeignet sind. Keine Folie, breit und lang, weiche Oberfläche und sehr saugfähig. Nimm nichts mit Plastikfolie - das kann Infektionen fördern.

Genau richtig für die ersten Tage nach der Entbindung.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von crazydolphin 29.12.09 - 14:52 Uhr

ich hab so die dicksten vom rewe geholt nur ob die langen weiß ich nicht... notfalls nehm ich die eben, wenn der wochenfluss nachlässt

Beitrag von a.m.b.e.r 29.12.09 - 14:55 Uhr

Meine Hebi empfielt nur die Camelia-Binden. Alle anderen (always) hätten wohl eine Oberfläche, die nicht so angenehm für den empfindlichen Intimbereich ist.