welche bauchtrage?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von hauskatze2 29.12.09 - 14:51 Uhr

hallo.
wollte mal fragen welche bauchtrage ihr empfehlen würdet und welche nicht für meinen kleinen 4wochen alt!

lg

Beitrag von vivienmami 29.12.09 - 14:57 Uhr

huhu,
also ich hab bis jetzt (von 1.wo bis 3monate) ein baumwoll tragetuch.....das ist weicher aus so nem nickistoff und für demnächst (sie wiegt ungefähr 6kg) haben wir die manduca bestellt und schon getestet....ich trag mit ihr auch die träger überkreuzt und klappt prima.nimmt sich schneller mit als der kiwa....mit dem einsatz kann man auch neugeborene damit tragen.....ab 3,5kg.

lg vivienmami

Beitrag von miss-sheep 29.12.09 - 15:09 Uhr

hallo,
ich kann dir den manduca auch wärmstens empfehlen. meine freundin hatte ihn mir empfohlen, sie ist hebi und ihre tochter ist so alt wie unser lenny. wir tragen lenny seit seinr 4. lebenswoche darin.. Für babys unter 3,5kg ist ein einsatz drin, den wir ja nie brauchten, wegen dem geburtsgewicht von 4kg#schock#freu
viiiiiel spaß beim tragen...ist echt schön, wie dauerkuscheln..
lg isa

Beitrag von emmely221 29.12.09 - 15:18 Uhr

Hi,
ich kann Dir den Bondolino empfehlen, oder Tragetuch! Wir haben beides, in manchen Internetshops kannst Du Dir auch mehrere Tragen zum testen kommen lassen, wir haben den Bondolino auch momentan zum testen, werden ihn aber behalten....
LG Emmely221 & Max *16.11.09

Beitrag von mokli 29.12.09 - 15:33 Uhr

Hallo!

Ich hatte anfangs ein Tragetuch und nehme jetzt hauptsächlich den Bondolino.
Mit der Manduca Trage kam ich überhaupt nicht zurecht!

LG, Monika

Beitrag von omnes 29.12.09 - 15:57 Uhr

hallo,

ich trag meine Kleine (4 Monate und reichliche 6 kg) in einem Diddymostuch umher, darin fühlt sie sich puddelwohl. Ist zwar etwas teurer, aber auch zu vielen verschiedenen Bindevarianten zu gebrauchen (z.B. auch als Rucksachtrage).

Hier noch schnell die Internetadresse: www.diddymos.de

Tschüß omnes

Beitrag von schwilis1 29.12.09 - 16:04 Uhr

ich hab ein Tragetuch. der kleine saß das erste mal 4 TAge nach der Geburt im Tuch. seitdem lag er nur noch 2 mal im kinderwagen und ich muss sagen. ich liebe das tuch und elias auch. total praktisch und so viele moeglichkeiten den kleinen zu tragen. am bauch, auf der huefte sitzend. am rücken :) immer wieder tuch

Beitrag von murmel72 29.12.09 - 16:39 Uhr

Hallo,

ich bin auch nicht so der Manduca Fan. Das ist bestimmt eine gute Trage, aber ich finde sie hart, unbequem und kratzig. Zudem tausend Schnallen und Gurte, die überall herumhängen.

Ich empfehle dir den Marsupi Plus. Der ist ganz weich, leicht und ist superschnell ohne grosses Gefummel mit 2 grossen Klettverschlüssen anzulegen.

Gruss
Murmel

Beitrag von mrs-winchester 29.12.09 - 18:36 Uhr

Hallöchen,

wir hatten zu Beginn das Tragetuch und sind um den 3./4. Monat langsam auf den ErgoCarrier umgestiegen. Der war anfangs nicht ganz so beleibt beim Herrn Sohn, mittlerweile lieben wir ihn beide.

LG
Babs

Beitrag von lilliana 29.12.09 - 19:01 Uhr

ich würden meinen beco butterfly II mit herausnehmbarem neugeboreneneinsatz gegen nichts tauschen wollen!

Beitrag von kimitill 29.12.09 - 19:48 Uhr

Trage von Glückskäfer. Ich find sie gut. Wir haben sie seit Geburt.