Er hält die Flasche nicht allein

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von murmel22 29.12.09 - 16:15 Uhr

Hallo!
Pauli wird im Januar 15 Monate alt. Aber er trinkt noch immer nicht allein. Er nimmt sich zwar die Flasche (wir haben die Trinklerntasse von NUK mit Griffen) aber er hebt sie nicht hoch genug. Wenn wir ihm helfen wollen, indem wir die Tasse etwas höher anheben, wird er wütend und schmeißt sie weg. So geht das schon seit er etwa 8 Monate alt ist. Meist spielt er nur mit der Flasche - d.h. er wirft sie umher oder trommelt damit auf dem Tisch herum.

Ich muss dazu sagen: er war oft und lange krank. Da war es uns wichtiger DAS er trinkt und nicht das er allein trinkt. Daher hat er es sich sicher so angewöhnt, dass wir ihm die Flasche geben.

Habt ihr einen Rat für uns?

LG
murmel + Paulchen, der gerade wieder mal die Flasche in sein Spielhaus geworfen hat

Beitrag von astroflocke 29.12.09 - 16:34 Uhr

Hallo mein sohn ist auch 15 Monate alt und hält sie nicht alleine , finde ich aber auch nicht wichtig !

Warum soll dein Sohn das denn alleine machen, dann besteht auch die gefahr das er daran rum nuckelt ihne zu trinken was man ja vermeiden sollte wegen Karries!

Lass deinem Sohn Zeit er ist doch noch klein, wenn er jetzt 2 wäre könnte ich es verstehen aber so leider nicht !

Er will halt das du es machst !;-)

Beitrag von sunflower2008 29.12.09 - 17:59 Uhr

hi,

vielleicht mag er die Flasche einfach nicht...
versuch es mal mit einem normalen Becher, in den du wenig Tee/Wasser schüttest.

an seinen "Wutausbrüchen" siehst du ja, dass es alleine will...
und halten kann er sie ja auch, also ist es kein Motorisches "problem"


lg
Sunny