sind hier Junis??? Wie gehts euch so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baldmami2202 29.12.09 - 16:18 Uhr


Ich fühle mich irgendwie komisch! es zwickt und zwackt. Verstopfung hab ich auch, aber wenn ich kann dann kommt auch was#hicks.
habt ihr auch welche beschwerden???

LG baldmami2202 + 14+1

Beitrag von inoola 29.12.09 - 16:20 Uhr

huhu,
mein bauch spannt heute ein bissel. aber sonst gehts mir suuuper :) ich freu mich heute mal wieder so das wir ss sind, und auch noch mit zwillis #huepf

lg inoo

Beitrag von kudeta 29.12.09 - 16:21 Uhr

Hallo, bin auch ein Juni (ET 12.06.2010). Mir gehts seit ein paar Wochen echt blendend! Heute war ich das dritte Mal in dieser Woche beim Langlaufen in den Bergen und während mein armer Freund im Bett liegt und tief schläft, bin ich topfit und merke gar nichts von den 20km in den Beinen :-p

Verstopfung und Verdauungsprobleme hatte ich auch schlimm bis ca. 12. Woche oder so. Das bessert sich!


ach ja, ich werde morgen standesamtlich heiraten #verliebt

Liebe Grüße
K.

Beitrag von baldmami2202 29.12.09 - 16:22 Uhr

OH! #huepf

Dann wünsch ich dir viel glück und alles gute!!! ;-)

Beitrag von melanie237 29.12.09 - 16:23 Uhr

ui, das ist ja schoen. Das freur mich fuer dich!

lg mel

Beitrag von melanie237 29.12.09 - 16:22 Uhr

hallo,

Verstopfung hab ich zum Glueck nicht. Trinkst du denn genug?
mir tut imMoment die leiste so doll weh, das ich schwer laufen kann #kratz. ich muss malmein Fa darauf ansprechen und fragen was das sein kann.

ansosnten sind es die typichen ss-anzeoichen.
Da mein baby ein wachstumsschub hat, habe ich zur zeit staendig hunger, bin muede udn die Uebelkeit ist wieder da.

lg mel+Michelle Ami(2)+Kairi Georgie(17m)+baby14+5

Beitrag von babylove05 29.12.09 - 17:12 Uhr

Hallo

Leiste hoert sich nach dehnungsschmerzen an .... Mutterbaender ....

hab ich auch immer mal wieder so heftig des ich kaum laufen kann .... geht aber zum gleuck wieder vorbei und kommt bei mir die ganze ss mal wieder ...

lg Martina

Beitrag von sandravo 29.12.09 - 16:23 Uhr

Ich bin ziemlich erkältet und hab probleme mit den Mutterbändern seit gestern, aber ansonsten ist alles schick;-)

Ich hab bei den Blähungen immer Fencheltee getrunken, das hat mir echt gut geholfen....

Lg Sandra + Krümel 15+3 SSW#verliebt#verliebt ET 20.06.

Beitrag von sandravo 29.12.09 - 16:25 Uhr

oh man Du hast ja gar keine Blähungen sondern Verstopfung#schein da sollen getrocknete Pflaumen wohl helfen, und viel trinken....

Beitrag von dominiksmami 29.12.09 - 16:26 Uhr

Huhu,

mein voraussichtlicher ET ist der 20.06.2010.

Mir gehts heut so...mittelprächtig. Bei mir wechseln sich grad Verstopfung und Durchfall ab #hicks mal kann ich gar nicht...dann umso öfter.


Mir ist auch wieder übel..hatte ja mal ein paar Tage Ruhe aber nun ists wieder da, zudem habe ich Sodbrennen, produziere einfach zuviel Magensäure.

Kopfweh hab ich heute auch, aber das liegt daran das es hier wieder viel kälter geworden ist.

Ansonsten, hmm seelisch gehts mir ziemlich gut im Moment, so langsam setzt sogar richtige Vorfreude ein. Noch nicht so himmelhochjauchzend, aber eben doch spürbar.

lg

Andrea

Beitrag von svenjag87 29.12.09 - 16:52 Uhr

Mein ET ist det 15.06.
Habe stark mit meinem Kreislauf zu kämpfen und könnte den ganzen Tag auf der Toilette sitzen...Ich muss soviel pinkeln...ich habe keine Ahnung wo das alles her kommt!!! ;-)
Und ich habe Muskelkater und Muskelkrämpfe...dabei habe ich garnichts großartiges gemacht...

Aaaber ansonsten geht es mir gut hehe
Und auch bei mir stellt sich langsam Vorfreude ein....

Beitrag von wetterhexchen 29.12.09 - 17:31 Uhr

mir gehts zwei wochen gut... die übelkeit ist größtenteils verschwunden, die Müdigkeit übermannt mich auch nicht mehr so sehr. Ich hab so viel Energie, das ich mich an das Nähen des Kommunionskleides meiner Großen gegeben habe, wenn auch die Nerven nicht so gut sind, vor allem wenn es um Rüschen geht. Aber nun ist die Hälfte geschafft, morgen kommt das unterkleid dran.

Eben haben mich die leuchtenden Augen meiner Großen bei der Anprobe für all die nervenden "Rüschen"Stunden entschädigt

Hexchen 17+2