Test bei ES+ 13 negativ, trotzdem noch hoffnung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von locke09 29.12.09 - 16:18 Uhr

Hallöchen....

habe gerade bei Es+13 negativ getestet aber mit einem 25 ger hab ich gerade gesehen.
Kann ich trotzdem noch hoffen?:-(
Hab keine Anzeichen auf irgendwas nur ab und zu ein starkes stechen oder ziehen im re Ub!

http://www.urbia.de/imgs/services/zykluskalender/kurven/871113_467127.png?1262099896

Danke für eure Antworten

Beitrag von griesklein 29.12.09 - 16:20 Uhr

Ich war gestern ES+13 Negativ 25er Heute bei ES+14 Negativ 25er alles mit Morgenpipi ich hab keine Ahnung was los ist keine Mens keine Schwangerschaft naja abwarten

Beitrag von griesklein 29.12.09 - 16:21 Uhr

Aber dein ZB sieht Super aus #pro#klee

Beitrag von psykossuesse87 29.12.09 - 16:21 Uhr

hy .... lass den kopf nicht hängen... mach doch einfach in 4tagen noch einen weiteren test .... den wie ich grad auf deinem kalender gesehn habe bekommst du ja erst noch deine mens oder?


dir ganz feste die daumen drücke

lg anna

Beitrag von locke09 29.12.09 - 16:23 Uhr

mmm ich weiß auch nicht so recht heute oder morgen müßten sie kommen aber geht denn ein 25 ger heut überhaupt schon???oder hätt ich ein 10 ner nehmen müssen?

Beitrag von ellenhirth 29.12.09 - 16:32 Uhr

Also vor NMT wäre ein 10er besser weil das HCG wird erst gebildet, wenn das Ei sich eingenistet hat wenn das bei dir z.B. erst ES+10 war, dann wird ein 25er garnicht und ein 10-er evtl auch noch nichts anzeigen.

Lg Ellen

Beitrag von locke09 29.12.09 - 16:33 Uhr

Bin ja aber bei Es+13 hätte da der 25 anzeigen müssen? war ja auch nachmittags!