Progesteron ??? wer noch? I.M.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nigrin 29.12.09 - 16:53 Uhr

Hallo erstmal
wer von euch musste nach Künstlicher Befruchtung ISCI Progesteron Spritzen?
ich bin heute 8+1 und hab seit BT Dienstag und Freitag Progesteron Depot gespritzt bekommen in Muskel.
jetzt die letzten 2 mal hab ich ein jucken und ballen am Einstich bekommen das 2.3 tage Juckte.
Jetzt hab ich nachgelesen es können sich Abzesse bilden oh gott .
Ich hab gleich meine FA Angerufen sie sagte nur noch FREITAG Spritzen aber ist das dann nicht zu wenig?
was meint ihr?
Eben wegen den Abzess gefahren bis zur 12 woche sollten wir aber weitermachen aber weniger hmmmm??#kratz
Kennt das wer von euch ?
Danke Lg Na

Beitrag von rubinstein 29.12.09 - 17:09 Uhr

Grüss Dich,

ich hatte mich nach der ICSI auch für Spritzen entschieden und mein Mann hat mir täglich eine in den Po gejagt - allerdings bis zum Ende der 12. Woche.
Wir hatten jedoch keine Depotspritze sondern eine mit 60 mg.

Und wurde gesagt, dass es zu Verhärtungen kommen kann, wenn nicht tief genug gespritzt wurde.. also quasi nicht i.m. sondern subcutan.

Lass es auf jedem Fall von einem Arzt ansehen, denn wenn es sich verkapselt, muss es entfernt werden.

Jucken hatte ich keines..

Viel Glück weiterhin

rubinstein