Traufe

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von mamilove 29.12.09 - 18:00 Uhr

Hallo
wir wollen im januar unseren sohn taufen lassen und uns dann gleichzeitig den kirchlichen segen geben lassen.hat jemand eine idee was wir auf den einladungen schreiben können.muss dazu sagen das wir eine 7jährige tochter haben und auch schon 7 jahre standesamtlich verheiratet sind.habt ihr eine schöne idee?

Beitrag von rubberduck01 29.12.09 - 19:48 Uhr

Naja vor allem nicht "TRAUFE"

;-)

die Gummiente

Beitrag von maya18max 29.12.09 - 21:00 Uhr

Hallo,

hier unser Text, allerdings war das nur für die Gäste die zum Sektempfang eingeladen waren, den anderen finde ich jetzt auf die Schnelle nicht.


Außen stand:

Wir laden ein…


Innen in der Klappkarte links stand:

Wir sind alle Engel mit einem Flügel,
wir müssen einander umarmen
wenn wir fliegen wollen.


Text rechts innen stand:
…zu unserer
Hochzeitsfeier mit gleichzeitiger Taufe
unseres Sohnes Name
am Datum.

Die Glocken der Name der Kirche
zu Ort
läuten für uns um 13 Uhr.

Anschließend wollen wir mit Euch
im Hotel XYZ
in Ort
auf unser Glück anstoßen.

Wer beim Anschneiden
der Hochzeitstorte dabei ist,
meldet sich bitte bis Datum.

Name & Name mit Max

LG Maya

Beitrag von tiffylie 30.12.09 - 12:14 Uhr

Unser Text wird der folgende sein:

2 Anlässe = 1 Fest
Wir feiern „Traufe“

Ich, Moritz möchte Euch herzlich zu meiner Taufe am 24.07.2010 um XXX Uhr in der XXX-Kirche in XXX einladen.

Außerdem möchte ich bekannt geben, dass meine Eltern Philipp und Stefanie an diesem Tag vor den Traualtar treten, um nun auch vor Gott den Bund fürs Leben zu schließen.

Im Anschluss möchten wir gerne mit Dir/Euch im XXX in XXX feiern.

Wir freuen uns wenn Du/Ihr diesen besonderen Tag mit uns feiert und bitten um eine Antwort per beiliegender Antwortkarte bis zum XX.XX.2010.

Wer kommet, der wisset...

Kommt die Frage nach Geschenken,
so bitten wir Euch zu bedenken,
dass wir in unser'n jungen Jahren
noch nicht viel Zeit hatten zu sparen.
Es würde uns am liebsten sein,
käm was in unser'n Sparstrumpf rein.

LG und viel Spass
Steffi

Beitrag von blahblah 30.12.09 - 18:47 Uhr

Von dem Regen in die Traufe??
Ich würde dir vorschlagen es TaufHochzeit zu nennen Traufe ist ja eigendlich was negatives.
Eine hatte mal ne überraschungshochzeit draus gemacht erst war Taufe und dann ist sie nochmal schnell raus und dann mit Kleid wieder rein, Kam auch gut an.
LG
#bla

Beitrag von killermaus81 30.12.09 - 20:21 Uhr

Juhu,

wir feiern im Juni 2010 unsere "Traufe"...

Außen auf der Einladung steht:
Einladung zur Hochzeit...

und auf der Innenseite:

...und zur Taufe.

Zwei Anlässe - ein Fest !

LG
Killermaus