Kann man das morgen noch essen??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von jessipoe 29.12.09 - 19:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!
Ich habe am Sonntag Abend ganz frisch Geschnetzeltes mit einer Käse-Sahne Soße zubereitet.
Jetzt ist gestern und auch heute was dazwischen gekommen das ich den Rest nicht mehr machen konnte bzw. kann.
Kann man das morgen auch noch essen? Oder lieber nicht?
Spätzle sind auch noch ein paar da. Bin mir da etwas unsicher.
Es steht noch in der Pfanne im Kühlschrank.
Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

LG

Jessi

Beitrag von eifelkind 29.12.09 - 20:00 Uhr

Hallo Jessi!

Hmm... also ich würde es nach 3 Tagen wohl eher nicht mehr verwenden.

Du kannst es ja morgen kräftig durcherhitzen und dann einfach mal kosten... und vor allen Dinge riechen. Wichtig ist, dass Du es tüchtig kochen lässt.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von mrsviper1 29.12.09 - 20:21 Uhr

Hallo,

Nartürlich kannst du das Morgen auch noch Essen.

Da es ja schon vorgekocht ist oder?

Lg Tina