Verkürzter Gebärmutterhals

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minimaus292 29.12.09 - 19:05 Uhr

Hallo ich habe zwar schon 2 Kinder aber kenne das nicht. Ich war heute beim Arzt der stellte fest weil ich beim viel laufen schon nen druck nach unten habe,das sich mein Gebärmutterhals verkürzt hat MUMU weit hinten liegt und das das Köpfchen schon tief im Becken list aber noch beweglich habe auch nicht weiter gefragt was sache ist. Er meinte ab Samstag (37 SSW) dürfte sie kommen was hat das jetzt alles zu bedeuten.Würde mich ja schon freuen die Maus endlich zu bekommen.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

LG minimaus292 mit zwei Mädchen 11 und 7 Jahre an der Hand, ein #sternchen im Herzen und Bauchmaus 36+3 SSW

Beitrag von hase2101 29.12.09 - 19:11 Uhr

Na, das würde bedeuten, dass es kein Problem mehr für die kleine Maus ist, wenn sie sich jetzt auf den Weg machen würde. Ab der vollendeten 36. SSW zählen die Babys nicht mehr als Frühchen und Schwierigkeiten sind nicht zu erwarten!

Viele Grüße
hase2101

Beitrag von tommy78 29.12.09 - 19:17 Uhr

Hallo,
es kann sein, dass Deine Maus kommen kann oder auch nicht. Habe seit der 33. SSW Wehen (täglich), Gebärmutterhals sehr verkürzt, MuMu 1 cm offen.
Bin jetzt in der 39. SSW angekommen und warte auch dass es endlich losgeht.
Mir hatte man damals auch gesagt, ich soll mich schon, sie soll noch mindestens bis zur 36. SSW drin bleiben.
Habe mich aber nicht geschont - wie auch - bei einer 4-jährigen Tochter ;-)

Also, wenn sie jetzt kommt, wäre es auch ok.

LG und Alles Gute