Lochgröße bei Fläschen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jessica2001 29.12.09 - 19:44 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

eine kurze Frage: Es gibt ja bei diesen NUK Flaschen die Lochgrößen S, M und L. Muss ich für die normale Milchnahrung den S oder M nehmen?

Mein Baby wird höchstwahrscheinlich wieder diese HA Nahrung bekommen, weil wir sehr mit Allergien behaftet sind. Ist da dieser M zu groß, soll ich da dann lieber S kaufen?

Vielen Dank für Eure Antworten

Eure Susan

Beitrag von tina681 29.12.09 - 19:51 Uhr

Hallo!
Soweit ich weiß soll man immer die S Sauger nehmen. Weiß aber nicht, ob die HA-Nahrung irgendwie dicker ist als Pre oder 1er.
Ich wußte es aber damals nicht und Jonas hat von Anfang an aus den M-Saugern getrunken. Allerdings hatte er auch mit Blähungen zu tun und es kann ja sein, das er durch die M-Sauger zu viel Luft geschluckt hat, dass soll nämlich durch zu große Sauger passieren, da sie da ja mehr Luft schlucken können.

Also, ich würd es mit S-Saugern probieren.

LG, Tina mit Jonas

Beitrag von jessica2001 29.12.09 - 19:54 Uhr

Liebe tina,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich werd dann die S-Sauger besorgen.

LG susan

Beitrag von mamab5 29.12.09 - 20:01 Uhr

Das hängt davon ab, ob Du mit der HA-Pre oder der HA 1er startest.

Für die Pre nimmt man die S-Sauger und für die 1er die M-Sauger