Haare auf dem Bauch, ist das normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lunaninchen 29.12.09 - 20:08 Uhr

Hallo meine Lieben!

Ich habe jetzt schon die ganze zeit das gefühl das mein Bauch irgendwie zuwächst. Ich hatte ja schon immer nen Flaum von durchsichtigen haaren auf dem Bauch, aber nun werden die schwarz.

Mein Freund hat mich auch schon gefragt ob ich mir nicht mal den Bauch rasieren will :-(

Geht euch das auch so? Und vorallem, was kann ich dagegen tun? Und geht das wieder weg????

LG Anika und Krümel 12ssw

Beitrag von franzolet86 29.12.09 - 20:12 Uhr

hey, ich hab das auch...rasier den bauch BLOSS nicht, dann werden die haare noch dunkler und noch dicker....
wenn man haare am bauch abrasiert, dann kann es passieren, dass die enden sich entzünden und vielleicht einwachsen....(ist bei mir so), und die die stellen am bauch hab ich idiotischerweise mit ner nadel aufgepickt, um die haare (die unter der haus weiter wachsen) wieder rauszuholen.....

lg lisa (ET +5)

Beitrag von babybel09 29.12.09 - 20:18 Uhr

also ich hab das auch. und irgendwo hab ich mal gelesen, dass man dann wohl einen jungenbekommet, weil mehr testosteron durch den körper ließt..

also ich bekomm einen jungen :-)))

Beitrag von runenhexe 29.12.09 - 21:33 Uhr

Das mit dem dicker nachwachsen ist ein Ammenmärchen. Die Haare werden durch das rasieren nicht verändert, erscheint höchstens so, weil sie abgeschnitten sind, dann fühlt es sich anders an.

Aber rasieren verändert weder die Gene, noch die Hormone noch die Haarwurzel. Wie auch? Wer nachdenkt merkt, wie unlogisch das ist...

Beitrag von melanie237 29.12.09 - 20:27 Uhr

das ist ganz normsl,beimir ist das auch so.
hab schon zu meinem man gesagt,das ich selber zum mann werde.lol.

das geht wieder weg.

lg Mel+Michelle Ami(2)+Kairi Georgie(17m)+baby14+5

Beitrag von babygirl1987 29.12.09 - 20:33 Uhr

man sagt ja dann wirds ein junge ;)
also bei mir hats gestimmt ;)

wie sieht es denn bei euch aus?

Beitrag von melanie237 29.12.09 - 20:56 Uhr

alsoich habe das in allen ss-schaften gehabt udn habe bereits 2 maedels. bin gespannt, was es diesmal wird.

lg mel

Beitrag von shaha 29.12.09 - 20:40 Uhr

Witzig das du darüber jetzt schreibst. Hab vorhin noch festgestellt was ich auf einmal für komische schwarze Haare am Bauch bekomme.......sieht aus wie bei den Männern die "Straße zum Glück"....grauselig...naja, gut das momentan kein Sommer ist, so muss nur ich und mein Schatz das mit ansehen

Beitrag von lunaninchen 29.12.09 - 20:44 Uhr

Also ich muss eigtl sagen ich hab das gefühl es wird wieder ein mädchen. Ich fühle mich genauso wie bei meiner ersten SS keine beschwerden, gar nix. Und mein gefühl ist auch das gleiche. Ich könnte schwören das wird wieder ein mädchen.

Bei Luna errinner ich mich, das ich da schwarze haare hatte, da hatte ich nur meine schuppenflechte am Bauch. Mit meiner Schuppenflechte hab ich zwar wieder zutun aber noch nicht am Bauch. Aber nen paar Punkte hab ich schon wieder von entdeckt.

Ich hoffe doch stark, dass das wieder weggeht.

LG Anika + Krümel 12ssw

Beitrag von lunaninchen 29.12.09 - 20:46 Uhr

errinner ich mich nicht*

zu doof zum schreiben^^ das thema macht mich ganz kirre^^

Beitrag von melanie237 29.12.09 - 20:57 Uhr

wasmir noch aufgefallen ist, ist das ich viele dunkle haare auf den oberschenkeln habe.

lg mel